Acer Liquid Express – neuer Einsteiger Androide mit NFC

Bereits auf der IFA hat Acer die ersten Infos zum E320 Liquid Express heraus gegeben und auch gezeigt. Jetzt ist es offiziell vorgestellt worden. Da es dem Liquid Mini E310 ziemlich ähnlich sieht, könnte es als dessen Nachfolger gelten. Die technischen Daten zeigen, das es sich hierbei um ein typischen Einsteigergerät handelt. Allerdings ist es schon mit der NFC Technik zum bargeldlosen Bezahlen ausgestattet.

Technische Daten:

  • Android 2.3
  • Acer Shell 4.2
  • 800 MHz Qualcomm MSM 7227-1 Turbo Prozessor
  • 3,5″ HVGA TFT-LCD mit 320 x 480 Pixel
  • 512 MB RAM
  • 512 MB interner Speicher
  • 5 Megapixel Kamera mit LED Blitz
  • WLAN 802.11b/g/n
  • GPS
  • Bluetooth 2.1
  • FM Radio
  • microSD Speicherkartenslot
  • microUSB
  • NFC
  • 3,5 mm Audiobuchse
  • 109,52 x 56,34 x 10,5 mm
  • 138 g
  • 1300 mAh Akku

Lieferbar ist es in den Farben Dark Burgundy, Titanium Grey und Pearl White zu einem Preis von 239 €.

Pressemitteilung:

Acer Liquid Express:
Innovatives Multimedia-Smartphone mit Android 2.3

 Mit NFC-Technologie einfach mobil bezahlen

 Ahrensburg, 10. November 2011Mit dem Acer Liquid Express kommen anspruchsvolle Smartphone-User voll auf ihre Kosten. Ein brillantes 8,9 cm (3,5 Zoll) Display, Android 2.3 Gingerbread, eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche und ein kompaktes, attraktives Design erfüllen alle Anforderungen des mobilen Lifestyles.Unterwegs sorgen Social Networking, Internetzugriff und Multimedia für fesselnde Unterhaltung, während die optional erhältliche NFC-Technologie Express-Datenaustausch, mobiles Bezahlen und vieles mehr ermöglicht. Das Acer Liquid Express ist in den drei stylishen Farben Dark Burgundy, Titanium Grey und Pearl White zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) ab 239,- Euro im Handel erhältlich.

Express-Ticketing und mobiles Bezahlen – mit NFC ein Kinderspiel

Die NFC-Technologie (Near Field Communication) ist auch in Deutschland auf dem Vormarsch und eröffnet den Smartphone-Besitzern eine neue Welt spannender Möglichkeiten. Ein von drei großen deutschen Mobilfunkanbietern gemeinsam gegründetes Unternehmen ist auf die Weiterentwicklung und Implementierung der zukunftsweisenden NFC-Technologie spezialisiert, so dass Smartphones schon bald Personalausweise, Krankenkassen-Chipkarten oder Auto- und Haustürschlüssel ersetzen könnten. Zudem unterstützt Near Field Communication den eCommerce dabei, die Transaktionsgeschwindigkeit deutlich zu erhöhen und die Sicherheit stark zu verbessern. Für einen unkomplizierten Datenaustausch, den bequemen Erwerb von Bahntickets oder das bargeldlose Bezahlen an der Kasse wird das Acer Liquid Express ganz einfach in die direkte Nähe eines NFC-Terminals gehalten. Mobiles Bezahlen in Shops, die mit NFC-Lesegeräten ausgestattet sind, und Express-Ticketing für öffentliche Verkehrsmittel werden mit dem Acer Liquid Express so zu einem Kinderspiel.

Mobile Entertainment – maßgeschneidert auf das Smartphone

Mit dem Acer Liquid Express ist der Zugriff auf personalisierte Multimedia-Dateien ausgesprochen einfach. Das 8,9 cm (3,5 Zoll) große HVGA Display bietet eine präzise Multi-Touch-Steuerung und damit ideale Unterstützung für mobiles Surfen. Acer Media hilft dabei, Fotos, Videos und Musik je nach persönlicher Präferenz zusammenzustellen und auf Wunsch jederzeit abzuspielen, womit fesselnde Unterhaltung garantiert ist. Gleichzeitig ermöglicht das Online Radio AUPEO! die Auswahl individualisierter Kanäle mit den persönlichen Lieblingskünstlern und Musikstilen – je nach Lust und Laune.

Acer SocialJogger, der persönliche Kommunikationsassistent

Für Social Networker hält das Acer Liquid Express praktische Features wie den SocialJogger bereit, der nahtlos Facebook-, Twitter- und Flickr-Accounts integriert, so dass neue Beiträge direkt gelesen, bewertet und kommentiert werden können. Über einen Filter legt der Acer SocialJogger automatisch Gruppen an und sorgt auf diese Weise dafür, dass der User Zeit spart und wichtige Nachrichten von der Familie und Freunden nicht in der täglichen Informationsflut untergehen. Visuelle Effekte wie 3D Switching, eine One-Touch-Scrollbar und Autoplay machen das Lesen von Feeds zu einem echten Vergnügen.

Mit Acer clear.fi zum Connected Home

Des Weiteren lässt sich das neue Smartphone Acer Liquid Express mühelos in das Multimedia-Netzwerk Acer Clear.fi einbinden, das einen geräteübergreifenden, kabellosen Austausch von Musik, Videos und Bildern ermöglicht. Diese plattformunabhängige, sofort einsatzbereite Lösung für den einfachen Zugriff auf alle Multimedia-Dateien erkennt automatisch kompatible Geräte im Heimnetzwerk und erlaubt über die zentrale Clear.fi-Benutzeroberfläche den Zugriff auf sämtliche digitalen Inhalte, unabhängig davon, auf welchem Gerät sie gespeichert sind. Zudem können mit der DLNA/UPnP-Technologie Daten direkt auf DLNA-fähige Geräte, wie PCs, Fernseher oder Spielkonsolen übertragen werden.

Das Acer User Interface – Schnittstelle zur Unabhängigkeit

Trendbewusste Smartphone User profitieren von der innovativen Acer Benutzer-Oberfläche, welche die Bedienung von Android 2.3 Gingerbread extrem vereinfacht. Benutzerdefinierte Minianwendungen auf dem Startscreen sowie die Möglichkeit, verschiedenste Apps auf mehreren Home-Screens abzulegen, unterstreichen die Fähigkeiten des kompakten Alleskönners, auf die individuellen Präferenzen der „surfenden Generation“ einzugehen. So sind die wichtigsten Informationen, wie E-Mails, verpasste Anrufe oder der Batteriestand auf dem Display direkt erkennbar. „

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den „normalen“ Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen:

http://mobi-test.de/uber-uns/

Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen