Allview X2 Soul mini – dünner Unibody aus Alu, Magnesium und Glas für 199 Euro

Allview X2 Soul mini Banner

Den  Namen Allview hört man mittlerweile immer öfter, wenn man seinen Horizont jenseits von Samsung, HTC oder Apple erweitert. Gerade im Bereich um 200 € haben die Rumänen einiges zu bieten. Das es sich hierbei nicht um schicken Elektroschrott handelt, kann man in den einschlägigen Foren und Blogs nachlesen. Grund genug für mich, mal wieder eine Neuheit aus diesem Hause vorzustellen. Das Allview X2 Soul mini ist dünn, leicht und besteht aus hochwertigen Materialien. Und das alles für 199 €. Da muss doch ein Haken sein oder? Den gibt es, wenn auch nur einen kleinen…

Das Unibody-Gehäuse besteht aus Aluminium und Magnesium. Und wie auch beim iPhone besteht die Front und Rückseite aus kratzfesten Glas. Hier Dragontrail Glass. Der seitliche Rand am Display misst dabei 1,8 mm. Also alles andere als Billigheimer. Dazu ist es mit 5,15 mm verdammt dünn und mit 97 g ein echtes Leichtgewicht. Kunststück, denn das X2 Soul Mini basiert auf dem derzeit dünnsten Smartphone der Welt, dem Gionee Elife S5.1. Leider gibt es keinen Platz für MicroSD Speicherkarten und in Sachen Prozessor und GPU bzw. RAM liest es sich zwar gut, aber irgendwo musste halt gespart werden. Im Moment teste ich das Archos 50c Oxygen (Testbericht) und dieses besitzt genau diese Bestückung und da gibt es den ein oder anderen Hänger zu beklagen. Ganz besonderen Wert legt Allview auf diverse Funktionen wie einem Systemmanager, „Double-Tap-to-Wake“ oder den „Black-Screen-Gestures“, die es erlauben auf auf dem ausgeschalteten Display diverse Gesten zu zeichnen, die dann diverse Aktionen starten wie die Kamera oder Apps.

Technische Daten:

  • Android 4.4.2 Kit Kat
  • 4,8″ AMOLED Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 306 ppi
  • Dragontrail Glass
  • 1,7 GHz MediaTek 6592 Octa-Core Prozessor
  • Mali 450 MP4 GPU
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • 8 Megapixel Kamera mit 1080p Videoaufnahme
  • 5 Megapixel Frontkamera
  • WLAN 802.11 b/g/n Dualband
  • Bluetooth 4.0
  • A-GPS
  • 139,8 x 67,4 x 5,15 mm
  • 97 g
  • 2050 mAh (nicht wechselbar)

Produktseite: allviewmobile.com/x2mini

Das X2 Soul Mini ist ab November in Schwarz und weiß für 199 € über den Allview Onlineshop erhältlich. Mal schauen, ob ich ein Testgerät ergattern kann.

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen