Das Kindle Fire war ein weltweiter Verkaufsschlager. Der einzig ernst zunehmende iPad-Konkurrent, wenn man das Fire denn in die Kategorie der Tablet einordnen möchte. Alleine in den Wochen vor Weihnachten 2011 wurden 4 Millionen davon verkauft. Amazon gab bekannt, das zum Teil 1 Million Geräte pro Woche abgesetzt worden sind. Kein Wunder also, das Amazon darüber nachdenkt neue Geräte auf den Markt zu bringen.

Quanta, die bereits das Fire gebaut und designt  habe, sollen nun die 3 neuen Kindles entwerfen und produzieren.

Die drei Modelle bekommen unterschiedliche Auflösungen.

Ein 7-Zoll mit 1024 x 600 Auflösung als low-end Gerät,
Ein 7-Zoll mit 1280 × 800 Auflösung als midprice Geräte
Ein 8,9-Zoll-Gerät mit einem 1920 x 1200 Display.

Gespannt blicken wir nach Taiwan und werden natürlich darüber berichten wenn die ersten Bilder verfügbar sind.

(Quelle)
[asa]B0051QVF7A[/asa]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here