Lohnt es sich eigentlich überhaupt noch, über ein Update auf das mittlerweile veraltete Android 4.0 zu berichten? Ja? Na, dann tun wir es doch einfach. Denn heute hat LG verkündet, dass man für das P940 PRADA phone by LG das Update auf Android 4.0 zum Download freigegeben hat. Und auch Samsung schickt für seine Tablets das Update endlich ins Rennen. Den Anfang macht das Galaxy Tab 7.7, bei dem das Update auf Android 4.0.4 bereits per OTA oder KIES zum Download bereit steht.

Das Prada 3.0 hat seinerzeit in unserem Dauertest richtig gut abgeschnitten und von daher umso erfreulicher, das es nun mit dem Update bedacht wurde. Aktuell ist es bei Amazon für unter 280 € zu haben. Wer sich also ein wenig abheben möchte und trotzdem nicht auf gute Technik verzichten möchte, sollte mal einen Blick riskieren.

Den Link zum Download inkl. einer Anleitung findet ihr hier -> Link

Wer mal wieder gepflegt ablachen will, sollte sich mal die Facebook Seite von LG schauen und dort ganz speziell auf die Kommentare…

Bei Samsung macht das in meinen Augen beste Tablet, das P6800 Galaxy Tab 7.7 (Testbericht) den Anfang. Es berichten immer mehr deutsche und österreichische Nutzer, das sie das Update bereits erhalten haben. Demnächst folgen dann noch diese:


  • GT-P6810 Galaxy Tab 7.7 WIFI
  • GT-P6800 Galaxy Tab 7.7 WIFI + 3G
  • GT-P6210 Galaxy Tab Plus 7.0 WIFI
  • GT-P6200 Galaxy Tab Plus 7.0 WIFI + 3G
  • GT-P7310 Galaxy Tab 8.9 WIFI
  • GT-P7300 Galaxy Tab 8.9 WIFI + 3G
  • GT-P7510 Galaxy Tab 10.1 WIFI
  • GT-P7500 Galaxy Tab 10.1 WIFI + 3G

Quelle

[asa]B007ASCJ72[/asa]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here