Google Chrome iOS Buf FixWer ein iPhone oder iPad mit Jailbreak und dem Google Chrome nutzt (so wie ich) wird sicher bemerk haben, dass sich dieser seit dem letzten Update kurz nach dem Start unvermittelt schließt. Auf gut deutsch. Er stürzt ab. Ganz schnell wurde der Jailbreak dafür  als Schuldiger ausfindig gemacht. Mittlerweile gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man das Problem mit dem abstützenden Chrome beheben kann. Drei davon sind einfach und schnell durchzuführen. Einer davon bringt dann ziemlich sicher den gewünschten Erfolg. Hier habe ich alle drei Schritte mal kurz mit Bildern beschrieben.


1. Einstellungen ändern

Dieser Schritt hat bei mir direkt geholfen, aber er ist ei bisschen tricky. Die nächsten Schritte müssen in den wenigen Sekunden durchgeführt, bevor sich der Chrome wieder schließt. Schaut euch die Screenshots vorher an, damit ihr wisst, was ihr wo machen müsst:

„Menü“ -> „Einstellungen“

Chrome iOS Crash Fix (1)

„Datenschutz“

Chrome iOS Crash Fix (2)

„Verbrauchsdaten senden“

Chrome iOS Crash Fix (3)

 

Und dort den Haken bei „Immer“ oder „Nur bei WLAN“ setzen und dann auf „Fertig“

Wenn es nicht beim ersten mal klappt, dann einfach noch einmal probieren.

Chrome iOS Crash Fix (4)

2. Cydia Hacks deaktivieren

Bei einigen hat es geholfen, den Chrome zu deinstallieren, dann in Cydia entsprechende Hacks zu deaktivieren, die mit dem Chrome zu tun haben, dann Chrome wieder installieren und wieder die Hacks aktivieren

3. Chrome Crash Fix installieren

Als dritte Möglichkeit kann man noch folgendes probieren. Man startet Cydia und fügt folgende Quelle hinzu:

http://hbang.ws

Ist dieser eingerichtet, sucht man folgenden Hack:

Chrome Crash Fix

Chrome iOS Crash Fix (5)

Nach dessen Installation und einem Neustart, sollte der Chrome wieder laufen.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here