Archos 50c Oxygen im Dauertest – die Übersicht

Archos 50c Oxygen Banner

Nach den ganz großen Smartphones in der letzten Zeit, werde ich mal eine Nummer kleiner und teste das Archos 50c Oxygen. Zum einen weil es für unter 200 € ordentliche Daten hat und weil ich immer öfter nach brauchbaren Dual-SIM Androiden in dieser Preisklasse gefragt werde. Hier in der Übersicht findet ihr alle wichtigen Daten, Links und Infos zum Gerät.

Bei Archos hat man die Qual der Wahl. Nicht weniger als drei verschiedene Oxygen Modelle gibt es. Das Archos 50 Oxygen ist ein Single-SIM Gerät, wartet mit einem 5″ Full-HD Display auf, einem 1,5 GHz Quad-Core und einer 13 Megapixel Kamera. Das Ganze für um die 240 €. Dann noch das Archs 50b Oxygen, einem Dual-SIM ebenfalls mit 5″ Display aber „nur“ HD, einem 1,3 GHz Quad-Core und 8 Megapixel. Kostet aktuell knapp 180 €. Und eben das hier von mir im Test befindliche Dual-SIM Archos 50c Oxygen, dessen Daten und Preis sind etwas weiter unten hier im Artikel zu finden.

Seit dem ich das Huawei Ascend G750 (Testbericht) getestet habe, ist auch bei mir Dual-SIM ein Thema weil überaus praktisch. Meine primäre Simkarte hat eine Full-Fllat für Telefonate aber nur 200 MB. Und weil ich viel unterwegs oder auf Arbeit online gehe, habe ich eine zweite Simkarte mit einer 3 GB Flat, dafür ohne Telefonie. Also die perfekte Kombination für solch ein Dual-SIM Gerät. Und mit seinen 5″ dürfte es auch von der Größe her für viele noch akzeptabel sein.

Übersicht:

Teil 1 – Unboxing und Erster Eindruck
Teil 2 – Betriebssystem, Apps und Performance
Teil 3 – Display, Kamera und Akku
Teil 4 – Klang, Konnektivität und Fazit

Technische Daten:

  • Android 4.4.2 KitKatArchos 50c Oxygen_1
  • Dual-SIM
  • 5″ IPS-Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 1,7 GHz MediaTek MT6592 Octa-Core Prozessor
  • Mali 450 MP4 GPU
  • 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher
  • microSD bis 64 GB
  • 8 Megapixel Kamera mit 1080p Videoaufnahme
  • 2 Megapixel Frontkamera
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN 802.11 b/g/n (Dualband)
  • GPS
  • DLNA
  • 145 x 69,8 x 7,64 mm
  • 140 g
  • 2000 mAh

Produktseite: archos.de/archos_50coxygen

Ausführliche deutsche Bedienungsanleitung: ARCHOS_50c_Oxygen_book.pdf

Das 50c Oxygen gibt es nur in schwarz und ist bei Amazon, Media Markt und Co. für 199 € erhältlich. Überall wird zwar noch was von Adnroid 4.2.2 Jelly Bean geschrieben, aber mittlerweile ist ein Update auf Android 4.4.2 KitKat erhältlich. Meines ist damit geliefert worden.

 

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

One Comment

  • Halloduda261 sagt:

    Das Smarphone gibt es direkt bei Archos für 129,99 € 🙂 da sieht man wiedermal wieviel die ganzen Händler daran verdienen :/

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen