Archos hat heute per Pressemitteilung mit dem 70b den Nachfolger des Archos 70 G8 vorgestellt, welches ab sofort im Handel verfügbar sein soll. Mit dem Preis von knapp 200 € und den technischen Daten richtet es sich an den preisbewussten Einsteiger.

Das Archos durchaus gute Tablets bauen kann, hat nicht zuletzt der positive Erfahrungsbericht zum Archos 80 G9 gezeigt, welches auf ganzer Linie überzeugen konnte.

Technische Daten:

  • Android 3.2 Honeycomb
  • 1,2 GHz Prozessor
  • 7″ kapazitives Display mit 1024 x 600 Pixel
  • 512 MB RAM
  • 8 GB interner Speicher
  • HDMI
  • microSD Slot
  • WLAN
  • vollwertiger Android Market

Es kostet exakt 199 € UVP, wobei sich die Preise im Handel, wohl recht schnell nach unten bewegen werden.

Sollen wir es mal für euch testen? Kommentar schreiben genügt…

Pressemitteilung:

„ARCHOS stellt mit dem neuen „ARCHOS 70b” ein Tablet für 199 Euro mit „Android™ Honeycomb“ und Zugriff auf den „Android Market™” vor

Mit dem neuen – sofort verfügbaren – „ARCHOS 70b“ Internet Tablet bietet ARCHOS ein Android-3.2-Honeycomb-Tablet mit vorinstalliertem Android-Marketplace für unter 200 Euro an. Das „ARCHOS 70b“ ist eine sehr preiswerte Ergänzung zur aktuellen ARCHOS „Gen9“-Range. Es bietet einen kapazitiven Touchscreen sowie einen leistungsstarken 1,2 GHz Prozessor.

Das „ARCHOS 70b” wird mit „Android™ 3.2 Honeycomb“ betrieben. Es kann auf den „Android MarketTM“ und seine über 300.000 Applikationen, wie Spiele, Bücher, Soziale Netze und Nachrichten, zugreifen. Mit „Honeycomb“ profitieren die Anwender von schnellen sowie ruckelfreien Übergängen zwischen den Apps und einer intuitiven Navigation.

Dank seines geringen Gewichts und des schlanken Designs, eignet sich die neue Version des „ARCHOS 70b“ Internet Tablets, optimal für die mobile Nutzung. So kann mit dem Tablet überall auf das Internet, Multimedia-Anwendungen und Apps zugegriffen werden – und das zu einem äußerst attraktiven Preis. Das Tablet verfügt über ein hochauflösendes (1024 x 600), kapazitives Display, das leuchtende Farben und gestochen scharfe Bilder darstellt.

Das Internet Tablet liefert eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten, wie einen HDMI-Ausgang und einen microSD Slot. Zudem verfügt es über einen 3D-Grafikbeschleuniger und WiFi sowie über einen vorinstallierten Webbrowser und eine eMail-App.

Das ARCHOS 70b  Honeycomb-Tablet bietet dem Nutzer:
• Einen attraktiven Preis, ab 199 Euro für 8 GB
• Ruckelfreies Multitasking und schnelles Webbrowsen
• Brillante Farben dank hochauflösendem, kapazitivem Bildschirm
• Android-3.2 „Honeycomb”, die Android-Version, die speziell für Tablets entwickelt wurde
• Zugriff auf den „Android Market™” mit seinen über 300.000 Apps
• Verbesserte ARCHOS-Apps für Video und Musik
• HDMI-Ausgang, für Android auf dem Fernseher, inklusive aller Apps, Video-Playback, 3D-Spielen, Fotos und dem „Android Market™“

Verfügbarkeit & Preis
Das “ARCHOS 70b” Internet Tablet wird für 199 Euro in den Handel kommen.“

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here