Neuigkeiten
Archos Arnova G3 – die ersten Modelle tauchen in den Onlineshops auf

Archos Arnova G3 – die ersten Modelle tauchen in den Onlineshops auf

Bereits Anfang März wurden die ersten Details zu Archos neuer Arnova G3 Serie bekannt. Jetzt sind neben weiteren vereinzelten Fotos die bisher bekannten Daten bestätigt worden. Bis auf das Arnova 7cG3 sind sonst alle Modelle von 7″ bis zu 10,1″ ziemlich identisch ausgestattet. So gehören Android 4.0.3, 1GHz Rockchip Prozessor und 1 GB RAM bei allen in den Datenblättern. Also gute Einsteigerklasse, die dann hoffentlich auch bei den Preisen überzeugen werden. Denn es gibt auch Anlass zur Kritik.

Hier haben wir alle bislang bekannten Daten zusammen getragen -> Link

Zuerst einmal ein paar Fotos des 9,7″ Tablets Archos Arnova 9 G3:

Und einem britischen Onlineshop maplin.com kann man das Arnova 98 G3 bereits zum Preis von £ 199,99 bestellen. Zum selben Preis geht in einem anderen Onlineshop das Arnova 10b G3 über die virtuelle Ladentheke.

Auch wenn die Arnova Serie preislich attraktiv erscheint, muss man dazu sagen, das bei der G3 Serie nicht viel Neues zu erwarten ist. Alle haben wie schon erwähnt die Version 4.0.3 installiert und der RAM hat sich von 512 MB auf 1 GB verdoppelt. Das wars dann aber auch schon. Also eher ein Minimal-Update der bestehenden Modelle. Ob das die Käufer anlockt bleibt abzuwarten. Leider sind noch keine offiziellen deutschen Preise bekannt.

Quelle

Über Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.