Bei Pearl ist ab sofort das simvalley SPX-5 UMTS lieferbar und freundlicherweise hat Pearl uns eines davon für einen ausführlichen Test zur Verfügung gestellt. Da es von den Abmessungen ziemlich identisch mit dem Galaxy Note ist, habe ich doch gleich mal Vergleichsbilder von beiden gemacht.

Wer unseren Samsung Galaxy Note Testbericht gelesen hat, weiß, das die Messlatte verdammt hoch liegt, wobei man es eigentlich nicht direkt miteinander vergleichen dürfte. Zu extrem sind die Unterschiede im Inneren des Gehäuses und auch preislich trennen die beiden Welten. Daher hier nur eine kurze Gegenüberstellung der wichtigsten technischen Daten:

Pearl simvalley SPX-5 UMTS Samsung N7000 Galaxy Note
Betriebssystem Android 2.3 Android 2.3.6
Dual-Sim Ja Nein
Display 5,2″ TFT 5,3″ Super AMOLED
Auflösung in Pixel 800 x 480 1280 x 800
Prozessor 650 MHz 1,4 GHz Dual Core
RAM 512 MB 1 GB
Interner Speicher 256 MB 16 GB
microSD Ja Ja
WLAN 802.11 b/g 802.11 a/b/g/n
GPS Ja Ja
Kamera 8 MP mit Autofokus 8 MP mit Autofokus
Abmessungen 150 x 81 x 11 mm 147 x 83 x 9,65 mm
Gewicht 208 g 178 g
Akku 2500 mAh 2500 mAh
Preis 230 € 500 €

Der Erste Eindruck zum SPX-5 ist aber durchaus positiv, wobei es halt schon rein optisch, vom Display und von der Haptik in einer etwas anderen Liga als das Galaxy Note spielt, aber man darf halt nicht vergessen, das das Pearl nicht mal die Hälfte des Note kostet.

Von daher genießt jetzt erst einmal die Galerie, denn schon bald startet der Erfahrungsbericht zum SPX-5…

Link zu Pearl: simvalley MOBILE 5,2″-Dual-SIM-Smartphone & Tablet-PC „SPX-5 UMTS“

1 KOMMENTAR

  1. Rein vom optischen find ich das Pearl ja angenehmer. Das runde seiht irgendwie schöner aus. Bei den Daten muss man allerdings sehen, ob es wirklich was taugt, sind ja schon Unterschiede zu erkennen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here