In den letzten beiden Tagen ist ein angebliches Foto des Galaxy Tab 11.6 durch das Netz gegeistert und hat für mächtig Wirbel gesorgt. Das Samsung ein Tablet mit einem 11,6″ Display in der Mache hat, munkelt man ja schon etwas länger und es sollte vielleicht auf dem MWC gezeigt werden. Daraus wurde ja nun nichts. Sei es drum. Das Foto wurde mittlerweile von der Seite entfernt, denn es war ein Fake und das original Foto dazu zeigt einen alten Bekannten.

Das die Hersteller öfter mal zu Fotomontagen greifen, wenn es um noch nicht existierende Geräte zu zeigen oder um eine Seite einfach nur optisch ein wenig aufzupeppen ist ja nichts Neues und auch nicht verwerflich. Gängige Praxis eben. Zumal es auf der Seite mit dem Foto um den hauseigenen Exynos 5250 Dual-Core Prozessor geht, der wohl in so einem Tablet eingesetzt werden könnte. Das besagen zumindest diverse Gerüchte.

Das witzige ist aber, welches Tablet auf dem original Foto eigentlich zu sehen ist…

Na, erkennt ihr es?

Ist eigentlich nicht schwer zu erraten, das hier ein iPad überpinselt wurde. Da stellt sich einem aber die Frage, warum man nicht gleich ein eigenes Tab für so ein Foto nimmt oder?

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here