Das Sony Ericsson Xperia Active in der Smartphone Folterkammer…

Sony Ericsson behauptet ja, das sein Outdoor Smartphone Xperia Active so gut wie unverwüstlich sei. Und das scheint es wirklich zu sein, denn in den folgenden 3 Videos geht das gute Stück durch die Smartphone-Hölle. Da wird mit einem Cuttermesser auf dem Display geschnitten, mit einem Brecheisen oder Hammer auf das Display geschlagen, es wird von einem Jeep überrollt und letztlich noch in einer ziemlich großen Pfütze ertränkt…

Es ist eigentlich unfassbar, aber das Active hält das Versprechen. Beim anschauen blieb mir ab und zu mal der Atem stocken, denn es ist wirklich unglaublich, was es alles aushält.


Quelle / via

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den „normalen“ Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen:

http://mobi-test.de/uber-uns/

Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

2 comments

  1. Also, wenn es jetzt beim letzten Video im Falltest kaputt gegangen wer, hätte ich laut gelacht 😀 Aber schon respektabel, was das Teil so aushält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen