Displayschutz für das HTC Titan – so kann es auch gehen

Da ich beschlossen habe, das mein HTC Titan (Testbericht hier) einen Displayschutz braucht, wollte ich wie immer auf eine der Folien meines Lieblingsherstellers Crocofol nutzen. Ich mag diese Folien da sie wirklich einfach anzubringen sind und eine guten Schutz zu annehmbaren Preis liefern.

Leider hatte mein Stamm-Shop die Folien für das HTC Titan noch nicht vorätig. Was also tun? Crocofol bietet einen Gutschein an. Diesen kauft man im Laden, wählt dann online sein Handy aus und wenn man bis 13:00 Uhr bestellt, kommt die Passgenaue Folie am nächsten Tag an.
Also, Gutschein gekauft, das Titan online gesucht und…nicht gefunden. Nun dachte ich mir, dann wähle ich einfach die Universal-Folie. Das Titan hat ein 4,7″ Display. Die Folien werden bis 5″ geliefert. Passt. Bestellung abgeschickt und gewartet. Da ich am Donnerstag um 14:00 bestellt habe bin ich davon ausgegangen das die Folie erst am Samstag bei mir eintrifft.

Am Dienst ist immer noch keine Folie geliefert worden. Also habe ich einfach mal bei Crocofol angerufen. Um 20:00. Ich hatte sofort jemanden am Telefon. Auf die Frage, wo ich mich beschweren könne sagte der Mitarbeiter das ich das gleich bei ihm machen kann. Nachdem ich ihm mein Problem geschildert hatte schaute er im System nach und stellte fest, dass ich vergessen hatte meine Hausnummer anzugeben. Die Folie sei schon raus aber die Post wird wohl somit etwas dauern. Außerdem, wenn ich ein HTC Titan habe wieso habe ich dann die Universalfolie bestellt? Es gibt ein HTC Universal welches deutlich kleiner als das Titan ist.
Aber das sei alle kein Problem sagte der Mitarbeiter zu mir. Er wird seinen Grafikern bescheid sagen dass sie sich die Maße des Titans raussuchen und man wird mir dann 2 Passgenaue Folien für das Titan liefern.

Und genau so ist es passiert. Hier liegen nun 2 Passgenaue Folien für das Titan und warten drauf angebracht zu werden. Ich denke das so ein Verhalten eines Herstellers durchaus mal eine Erwähnung wert ist und möchte mich bei den Jungs von Crocofol bedanken. Saubere Arbeit.

About Markus

Seit Jahren tummel ich mich in der mobile-gadget Szene und wenn ein neues Produkt auf den Markt kommt, muss ich es haben. Als Peter mir die Idee eines eigenen „Newsblog“ vortrug, war ich natürlich begeistert. Innerhalb kürzester Zeit haben wir mobi-test.de aus dem Boden gestampft. Folgen könnt ihr mir auf Twitter oder ihr schaut auf meinem privaten Blog, emmtee.de vorbei .

One comment

  1. Sehr schön, so muss das 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen