Ein kleiner Fehler enthüllt die IFA Neuheiten von Samsung

Oje, da wird vielleicht bald jemand bei Samsung arbeitslos. Und zwar der Programmierer der Unpacked App für Android. Mit ihr kann man sich über die Neuheiten informieren, die man während des Unpacked Event am 1. September vorstellen wird. Bisher wusste man nicht was da kommt. Bis jetzt. Denn ein neugieriger Nutzer hat diese App mal in seine Einzelteile zerlegt und ein Bild entdeckt, welches alle Neuheiten zeigt…

Schon skuril, wie man an Infos kommen kann, aber das Bild zeigt wirklich drei neue Geräte:

  • Samsung Wave 3
  • Samsung Galaxy Note
  • Samsung Galaxy Tab 7.7

Von den Neuheiten weiß man noch nicht wirklich viel, außer das das Tab 7.7 über ein 7,7″ (welch Wunder) Display verfügen wird.

Das Wave 3 wird vermutlich das Erste Handy mit dem brandneuen bada 2.0, welches heute vorgestellt wurde.

Vom Note kennt man bisher keine weiteren Details.

Aber gerade das Galaxy Tab 7.7 scheint äußerst interessant zu werden, denn vielen ist schon das kommende Tab 8.9 schon zu groß und 7″ zu klein. Ich glaube das dürfte bei Erscheinen direkt in meinen Besitz übergehen.

 

 

 

 

 

 

Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den „normalen“ Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen:

http://mobi-test.de/uber-uns/

Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen