Eine große Flut wird über uns kommen…zumindest über die BlackBerry App World

Morgen startet in San Francisco die Blackberry Devcon und schon mal vorab hat RIM jetzt ein Video ins Netz gestellt, in dem gezeigt wird, wie einfach es für Entwickler ist, Apps von Android zu BlackBerry OS zu portieren. Und wie man bereits früher schon angekündigt hat, ist dieses in wenigen Schritten per Klick erledigt.

Die Software nennt sich passenderweise BlackBerry Packager for Android.

Zuerst muss man sich als Entwickler einen entsprechenden Signature-Key über die Developer-Zone besorgen, danach überprüft die Software, ob die App als solches mit den Programmbestandteilen von BB OS kompatibel ist und schon startet der Vorgang.

Dabei wird die App dann automatisch signiert und in die BlackBerry App World eingestellt.

Das allerschönste…das alles ist für den Entwickler kostenlos, so das man ganz sicher davon ausgehen kann, das es in den nächsten Tagen und Woche eine Schwemme an neuen Apps in der BB Welt geben wird. Und im Umkehrschluss vielleicht ein zweiter Frühling für das Playbook, welches seine Qualitäten bei uns schon in einem Alltagstest unter Beweis gestellt hat.

Was aber mit dem groß angekündigten APK Player für das Playbook los ist, das werden wir sicher auch morgen bei der Devcon erfahren.

Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen