Gerade erst hat Nokia seine Lumia Serie mit Windows Phone Mango auf den Markt gebracht, da taucht erstmals in einer Log-Datei ein Gerät mit dem Namen Nokia Chamagne auf. An sich ja nichts spektakuläres, denn bekanntlich gehen die Entwickler mit den neuen Modellen auch mal auf Surftour und hinterlassen dabei ihre Spuren. Ein Dank an den Useragent. Allerdings scheint dieses neue Gerät bereits mit dem Mango Nachfolger Tango ausgestattet zu sein.

Beim durchsuchen des Logs aus der App „I’m a WP7!“ ist man auf die Versionsbezeichnung „Windows Phone build 7.10.8200“ gestoßen, womit es eindeutig als Tango ausgewiesen werden kann. Microsoft hat Versionsnummern 77xx als Mango Platzhalter reserviert, die Tango Versionen tragen bisher alle Versionsnummer 82xx.

 

 

 

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here