Seit mehreren Wochen kursieren ja wildeste Gerüchte, mit was uns Nokia auf der MWC so überraschen möchte. Jetzt hat ein Vögelchen den Jungs von pocketnow.com eine Liste derer gezwitschert. Aber leider nur Gerätenamen und dazu keinerlei Eckdaten oder sonstige verwertbare Informationen.

Auf dieser ominösen Liste stehen:

  • Lumi 900
  • Lumia 610
  • PureView 808
  • Asha 202
  • Asha 203
  • Asha 302

Ok, die ersten beiden kann man sich noch erklären. Das Lumia 900 (bei uns wohl als Lumia 910) kennt man mittlerweile aus Dutzenden Gerüchten. Aber ein Lumia 610 ist uns bis dato noch unbekannt, dafür aber ein Lumia 601.

Noch mysteriöser ist das PureView 808. Dahinter vermutet man Nokia 803, von dem wir erst heute geschrieben haben. Es soll ja der mögliche N8 Nachfolger sein und das letzte High-End mit Symbian.

Die drei Asha sind dann die mittlere und untere Schiene und laufen als Featurephones.

Bin selber sehr gespannt, denn das Lumia 900/ 901 habe ich schon mal für mich persönlich ins Auge gefasst. Das Lumia 800 ist mir zu klein und mit dem 900er könnte mich Nokia durchaus überzeugen. Mal sehen, was dabei rumkommt…

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here