Erste Bilder vom Motorola Droid 4 aufgetaucht

Das Motorola Milestone, welches vor einem Jahr veröffentlicht worden ist, läuft noch mit Android 2.2 (Froyo), das Milestone 3 ist erst gar nicht in Europa erschienen – man kann es nur in Südamerika und Asien erwerben – und jetzt tauchen die ersten Fotos des Droid 4 auf.

 

 

Hier mal die bekannten technischen Daten:

  • 4″ Display (VERMUTLICH Super AMOLED Advanced)
  • 5 zeiliges, beleuchtetes Keyboard
  • RAZR Style
  • 4G LTE
  • Akku NICHT entfernbar!
  • Android 2.3.5 – also Gingerbread, nur warum? Wo doch schon IceCreamSandwich erschienen ist …
  • 1080p Auflösung für Video Aufnahmen (VERMUTLICH 8MegaPixel)
  • Front Kamera
  • HDMI Ausgang
  • MotoACTV Synchronisierung

 

Wie man auf den Fotos sehen kann hat Motorola des Betriebssystem eigene Apps (sog. Bloatware) „spendiert“. Ob sie sich damit wirklich einen Gefallen tun, so sehr die europäischen Kunden zu vergraulen?

Quelle

About Holger S.

Ich bin Jahrgang '68 und Mobiltelefone sind meine Leidenschaft! Da ich im Außendienst tätig bin, bekomme ich viele Gelegenheiten, diese zu nutzen, sowohl privat als auch beruflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen