Mit Windows Phone 8 wird sich ja einiges ändern. Dabei wird wohl die Größte Änderung darin liegen, das man das Metro Design umbenennen muss. Da scheint es Probleme mit den Namensrechten zu geben. Eine noch nicht wirklich offizielle Änderung könnte uns bei der hauseigenen App-Bude bevor stehen. Denn es spricht vieles dafür, das der Marketplace einen neuen Namen verpasst bekommt.

Nachdem Apple ja vor einiger Zeit damit gescheitert ist, den Namen App Store schützen zu lassen hat Google seinen Market in Playstore umbenannt. Und vor diesem Schritt steht nun wohl auch Microsoft. Zumindest findet man auf der Homepage des Windows Phone Dev Center folgenden Satz:

Join Dev Center and publish your app in the Windows Phone Store.

Das es sich um keinen Schreibfehler handelt, sieht man auch noch an weiteren Sätzen wie:

The new Windows Phone Dev Center has everything you need to create great apps and add them to the Windows Phone Store for the world to see, try, and buy.

oder:

You’ll need a subscription when you’re ready to test your app with a real phone or submit your app to the Windows Phone Store.

Wurde der Begriff Sore jetzt nur zufällig genutzt oder läutet er wirklich eine Änderung ein?

Quelle


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here