Geschmacksache – das Nokia Lumia PureView mit Windows Phone

Das Nokia 808 PureView hat mit seinem 41 Megapixel Kamerasensor für mächtig Wirbel und Diskussionen gesorgt. Bekanntlich basiert es auf Nokia Belle, also dem hauseigenen Betriebssystem. Nun sind im Netz angebliche Flyer von Nokia aufgetaucht, auf denen man ein bisher unbekanntes Geräte mit eben dieser PureView Technik und Windows Phone als Betriebssystem sehen kann. Zusammen mit ein paar technischen Daten. Allerdings könnte das Design die Fangemeinde spalten.

Technische Daten:

  • Windows Phone Apollo
  • 4.3″ HD Curved Glass Display
  • 41 Megapixel Kamerasensor von Carl Zeiss mit PureView Technologie
  • 1080p Full HD Videoaufnahme
  • Dual Core Prozessor
  • Adreno 320 GPU

Wie gesagt, das Design dürfte wieder einmal für mächtig Diskussionen sorgen. Allerdings ist es in dieser Form wirklich einzigartig und sticht aus der Masse hervor.

Allerdings gibt es bislang keine weiteren Infos, so das es sich hierbei lediglich um ein Konzept handeln könnte.

Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

2 comments

  1. Darktrooper1991

     Und vorher mecker ich noch, dass alle Lumias ähnlich aussehen. Aber gefallen tut es mir trotzdem nicht 😀

  2. also erst mal respekt sich an sowas zu wagen, aber gefallen tut es mir nicht, es ist zu rund für ein Smartphone, aber es wird bestimmt den einen oder anderen gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen