Was waren das für Zeiten, als wir uns als Kinder über einen Gameboy gefreut haben. Damit war man der King und heute? Unter einem Smartphone geht mal gar nix bei den Kiddies und ganz hippe Gestern-noch-Windel-Träger verlangen heutzutage gerne mal ein Tablet. Gut das Disney die Zeichen der Zeit erkannt hat und sein Angebot um zwei Android Smartphones und ein Tablet erweitert.

Aber nicht irgendwelche 08/15 Featurephones sondern richtig echte Androiden mit allem drum und dran, was heute so üblich ist. Das Tablet hingegen hingegen bietet nur Einstiegskost.

DM010SH:

  • Android 2.3
  • 1 GHZ Qualcomm MSM8255 Prozessor
  • 4″ qHD 3D Display mit 960 x 540 Pixel
  • 512 MB RAM
  • 2 GB interner Speicher
  • 8 Megapixel Kamera
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 3.0
  • GPS
  • microSD Slot
  • 123 x 61,5 x 12mm
  • 129 g

Wie es sich für Kiddies gehört ist das Gerät in den Farben weiß und pink lieferbar.

Ein Preis ist derzeit nicht bekannt.

 

 

 

 

DM011SH:

  • Android 2.3
  • 1 GHZ Qualcomm MSM8255 Prozessor
  • 3,4″ Display mit 854 x 480 Pixel
  • 512 MB RAM
  • 8 Megapixel Kamera mit LED Blitz
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 3.0
  • GPS
  • microSD Slot
  • Spritzwassergeschützt und staubdicht

Lieferbar in den Farben Silky Pink und Silky White, wobei auch hier kein Preis bekannt ist.

 

 

 

 

 

DM001:

W-mode CDMA (available only in Japan)

  • Android
  • 9″ WVGA LCD TFT Display mit 480 x 800 Pixel
  • 1,7 GB interner Speicher
  • microSD Slot
  • 238,8 x 142,9 x 20,1 mm
  • 504 g

Es soll ab Dezember in der Farbe Luxury White erscheinen.

 

 

 

 

Quelle
Quelle

1 KOMMENTAR

  1. Geil, ein Adroid mit Ziffernblock … sowas fehlt mir noch in der Sammlung. Okay, das Mickey Maus Logo und die MM-Touch-Taste muß jetzt nicht sein, aber ansonsten eine geniale Idee.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here