Das Nokia Lumia 800 ist seit dieser Woche erhältlich und liegt bei den meisten Anbietern bereit. Ein Grund, das erste Nokia-Smartphone mit Windows Phone 7 ein bisschen genauer unter die Lupe zu nehmen und es abseits der offiziellen Produktfotos im Original zu präsentieren. En Voilà, das Nokia Lumia 800 in einem ersten Hands-on.

9 KOMMENTARE

  1. Oha, ob wir da ein Testgerät haben oder bekommen, weiß ich grad leider gar nicht. Wir haben bei uns im Laden einen Vorführer bekommen, den ich mir einfach mal geschnappt habe 😀

  2. Also bei dem hier kann ich es so nicht einstellen… Da müsste man mal ein direktes Telekom-Gerät in die Hand bekommen, ich hab ja hier nur die freien da…

  3. Kann durchaus sein, dass das eine Besonderheit der Telekom-Geräte ist, da ist ja dann sicher auch wieder eine Art Branding-WP7 drauf wie auf meine Mozart auch…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here