Jetzt ist es amtlich. HTC verkündet eben per Pressemitteilung, das alle Geräte auf denen HTC Sense 3.5 läuft, demnächst per Update auf 3G zusätzlichen Speicher Zugriff haben. Neue HTC Modelle haben die Dropbox App und einem 5GB Account vorinstalliert. Das ist mehr als das Doppelte des normalen kostenlosen Accounts. Böse Zungen könnten jetzt unken, das man diese Geste irgendwie als Antwort auf iCloud von Apple werten könnte…

Aktuell bekommt man bei DropBox mit einem kostenlosen Account 2GB Speicherplatz und als Besitzer eines HTC mit Sense 3.5 sind es dann 5 GB:

Zusätzlicher 3 GB Dropbox-Speicher mit HTC Sense 3.5

Frankfurt, 10. November 2011 – Der taiwanesische Smartphone Hersteller HTC bestätigt, dass für alle Sense 3.5 Geräte ein zusätzlicher 3 GB Dropbox Account kostenlos für 12 Monate zur Verfügung gestellt wird. Dropbox bietet seinen Kunden momentan 2 GB kostenlosen Speicherplatz, HTC Kunden stehen nun 5 GB kostenloser Online-Speicher zur Verfügung. Wenn ein User mehr Speicherplatz kauft, bekommt er die 3 GB Speicherplatz zusätzlich. Die Dropbox Nutzung wird auf allen kommenden Android-basierenden Smartphones mit HTC Sense 3.5. vorinstalliert sein, sowie bei allen Geräten nach dem Update zur Verfügung stehen.“

Wer dann aber mehr als diese HTC-5GB benötigt bekommt für 9,99 $/Monat oder 99,00 $/Jahr dann mal 50GB zur Verfügung gestellt.

1 KOMMENTAR

  1. habe so ca. vor nem monat schon 3 gb dazu bekommen weil ich dropbox mit meinem desire hd mit sensationrom genutzt habe also bin ich da auch auf 5 gb gekommen 😉
    scheint also schon zu funzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here