Das HTC am 26. Februar einen Event auf der MWC abhalten wird, darüber haben wir ja schon berichtet. Jetzt wurde bekannt, das das bisher als „Edge“ bekannte Super-Smartphone unter dem Namen Endeavor kommen wird. Dazu gibt es weitere technische Details, einen Firmware-Dump inkl. Wallpaper, Klingeltönen und jeder Menge Screenshots von HTC Sense 4.0

Mittlerweile gehen viele Insider davon aus, das es auch beim Nvidia Event auf der MWC der Star werden wird. Denn das Endeavor wird mit dem Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor ausgestattet sein. Und Nvidia will auf seiner Veranstaltung genau so etwas zeigen.

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • HTC Sense 4.0
  • 1,5 GHz AP30 Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor
  • 4,7″ 720p Super LCD Display
  • 1 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher
  • 8 Megapixel Kamera
  • 1,3 Megapixel Frontkamera
  • WLAN 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • Beats Audio Technik
  • kein microSD Speicherkarten Slot

Interessant ist auch der heute geleakte Firmware Dump, also ein Abbild der kompletten Endeavor Firmware. Daraus hat man schon sämtliche Wallpaper und Töne extrahiert, die ihr euch hier herunterladen könnt:

  • Wallpaper
  • Töne

Und hier könnt ihr euch schon mal eine ganze Palette an Screenshots anschauen, was uns mit Sense 4.0 so erwartet. Und das sieht alles ziemlich lecker aus…

Quelle / Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here