HTC scheint mit dem „Golf“ genannten Smartphone ein weiteres Einsteiger-Smartphone zu präsentieren. Allerdings scheint das nur ein Codename zu sein, denn in diesem Zusammenhang liest man auch die Bezeichnung HTC Wildfire C. Und damit wäre eindeutig geklärt, das es sich hierbei wirklich um ein Gerät der Einsteigerklasse handelt. Hier haben wir mal alle bisher bekannten Infos für euch gesammelt.

Rein optisch ist es leider mal wieder HTC Standard geworden, orientiert sich aber ein wenig in Richtung der neuen One-Serie. Eingegliedert wird es wohl unterhalb des One V.

Technische Daten:

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • HTC Sense 4.0
  • Single-Core Prozessor
  • 3,5″ TFT Display mit 480 x 320 Pixel
  • 512 MB RAM
  • 4 GB interner Speicher
  • 5 Megapixel Kamera
  • 25 GB Dropbox Speicher für 2 Jahre gratis
  • microSD Slot
  • Bluetooh 3.0
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • GPS
  • FM Radio
  • Beats audio
  • 98 g
  • 1230 mAh Akku

Preis gibt es bislang keinen, da es aber schlechter als das One V ausgestattet ist, welches ab sofort für 299 € im Handel ist, wird es wohl einiges günstiger zu bekommen sein. Es soll noch in diesem Quartal, also bis Ende Juni auf den Markt kommen.

Sobald wir weitere Infos haben, werden wir darüber berichten.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here