Kurz nach der Vorstellung von Android 4.0 ICS hat HTC mit als erstes reagiert und versprochen, das viele Geräte dieses Update erhalten werden. Jetzt hat man seitens HTC ein paar weitere Details genannt, welche Modelle in den Genuss des „Neuen“ kommen werden. Leider wurden aber keine genauen Termine genannt.

Auf Facebook wurde folgender Text veröffentlicht:

„HTC knows how excited our fans are to get their hands on Google’s latest version of Android, Ice Cream Sandwich, so we’re thrilled today to announce the first wave of HTC phones that will receive upgrades.

Ice Cream Sandwich is coming in early 2012 to a variety of devices including the HTC Sensation, HTC Sensation XL and HTC Sensation XE, as well as the HTC Rezound*, HTC EVO 3D, HTC EVO Design 4G* and HTC Amaze 4G* through close integration with our carrier partners.

We’re continuing to assess our product portfolio, so stay tuned for more updates on device upgrades, timing and other details about HTC and Ice Cream Sandwich.

*US handsets“

Hier ist halt von US-Geräten die Rede, aber man kann davon ausgehen, das auch wir nicht zu kurz kommen werden. Hoffen wir mal, das HTC auch für Deutschland eine solche Liste heraus gibt, damit man endlich weiß woran man ist.

Auffällig dabei ist, das das HTC Flyer nicht erwähnt wird, von dem es bisher hieß, das es ebenfalls ein Update erhalten wird.

Quelle

*** Update ***

Jetzt hat sich auch die HTC Deutschland per Facebook geäußert…aber leider nur mit einer Übersetzung des oben geschriebenen Textes…daher erspare ich mir jetzt mal das Kopieren.

Nachlesen

1 KOMMENTAR

  1. Es heisst ja: „HTC phones that will receive upgrades.“Deswegen ist das Flyer vielleicht nicht dabei.

    Hoffentlich kommt für das DHD auch noch das Update.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here