HTC One X – zweites Update auf 1.29.401.7 behebt immer noch nicht das Akkuproblem

Vor knapp 2 Wochen gab es ein erstes Firmware Update auf die 1.28.401.9 und soeben meldet mir mein One X, das ein weiteres Update zum Download per OTA bereit steht. Das Update auf die 1.29.401.7 ist exakt 35,09 MB groß und soll auch für etliche Geräte mit einem Branding zur Verfügung stehen.

Die gute Nachricht zuerst…ein Root bleibt nach dem Update wohl erhalten!!!

Einen offiziellen Changelog gibt es bisher nicht, aber ersten Berichten aus dem xda-developers ist der Akku-Bug wohl immer noch nicht behoben worden. Aber es wird unter anderem von einer verbesserten WLAN Funktion berichtet:

– New HBOOT 0.94;

– New RADIO 1.26.401.2;

– Fixed HTC Sense Calendar widget crashing;

– Fixed HTC Calendar double dates bug;

– Fixed HTC Sense crashing;

– Fixed Screen glitches;

– Improved Tegra 3 gaming;

– Improved HTC Gallery playback;

– Improved ICS detection, dots removed in YouTube app;

– Improved Beats audio, no more skipping;

– Improved non-Sense widget scrolling

– Improved HTC Teeter gaming;

– Improved overall speed.

Sobald wir mehr wissen, werden wir das hier einfügen.

[asa]B007CYAA16[/asa]

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

3 comments

  1. Welches Akku Problem soll den da eigentlich behoben werden? Das gar nicht existente mit der Datei, die am falschen Ort sein soll, aber gar nicht ist?

    Mein One X braucht jetzt bei alltags Gebrauch (so mal paar Emails checken, paar kurze Telefone, vielleicht mal was auf dem Inet ansehen, mal was goggeln, mal was barcoden, mal ne Aufgabe eingeben oder abhaken, mal kurz den Einkaufszettel ergänzen oder konsultieren im Laden, Synch immer on, Nachts ein paar Stunden Flugzeugmodus etc. so 25% Akku in 24 h. Das betrachte ich als sehr gut.
    Dass dieser Verbrauch u.U. dramatisch ansteigen kann wenn man das Display stundenlang an hat ist wohl klar. Dieser Verbrauch wird sich nie reduzieren lassen.

    Ich glaube man sollte bei dieser Akkudiskussion klar sehen, dass Strom sparen nur im stand-by Modus geht. Wenn es läuft, dann läuft es, und dann zieht allen voran das Display grosse Mengen Power. Je nach dem was man macht dann auch noch die Prozzis. Also im Gebrauch kann man eigentlich nur durch möglichst abgedunkeltes Display noch etwas Strom sparen. Ansonsten geht der Saft da halt einfach so in den Mengen weg, wie ihn die Komponenten brachen. Im stand-by Modus aber kann man mit etwas Feintuning und temporärem Abschalten von Diensten und Komponenten noch etwas herausholen.

    •  Mein One X befindet sich laut Anzeige zu 78% im Standby und ich komme keine 12 Stunden über die Runden. Meist nur 6-7 Stunden und das bei moderater Nutzung. Damit meine ich Twitter lesen, RSS lesen, Mails und surfen. Telefonieren gegen 0, Spielen gar nicht. WLAN nur zu Hause an und da auch nur wenn das Display an ist. Sobald es in Standby geht, werden bei mir alle Verbindungen gekappt. Sonst wäre es noch krasser.

      Und diese Datei ist wirklich existent. Habe die ja selber mehrfach probiert hin und her zu verschieben, als dieser ominöse Trick überall beschrieben wurde. Bisher ohne Erfolg 🙁

      • Ja ich weiss, diese Datei ist existent. Und es ist absolut richtig was Du festgestellt hast: es bringt nichts sie rumzuschieben. Weil sie dort ist wo sie sein muss.

        HTC mag doof sein, aber so doof dass sie eine Datei in den falschen Ordner legen, und diese dann noch ewig dort liegen lassen… nein, so einfach ist die Welt nicht. Da wurde von ein paar Pseudofachleuten etwas in die Welt gesetzt, und viele sind drauf reingefallen. Ich weiss jetzt leider nicht mehr wo ich gelesen habe, ob gar HTC dazu Stellung genommen hat oder was. Wenn ich den Link noch mal finde post ich ihn. In jedem Fall scheint mittlerweile gesichert dass es kein Fehler ist, und dass mit dem Verschieben der Date nichts erreicht wird, und somit auch kein solches Akkuproblem existent ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen