Neben Samsung hat auch HTC kurz vor Toresschluss noch einen Neuankömmling in der One-Serie angekündigt. Zwar (noch) nicht für hiesige Breiten, aber durchaus interessant. Daher habe ich hier mal wieder alle wichtigen Daten, Infos und Links dazu zusammengestellt.

 

Das Gerät besteht wie von HTC gewohnt aus einem Unibody-Gehäuse aus Aluminium, hat aber auf der Front unterhalb des Display wieder Buttons. Also keine Onescreen-Buttons mehr, wie beim HTC One M9 (Testbericht) oder anderen Modellen aus gleichem Hause. Wie gehabt, zumindest bei den höheren Modellreihen von HTC, findet man vorne auch wieder ein Paar Lautsprecher, welche mit HCTs eigener Technik BoomSound ausgerüstet sind. Das verspricht mal wieder super Klang auf kleinsten Raum.

Technische Daten:

  • Dual-SIM (Nano / Nano)
  • Android 6.0.1 Marshmallow
  • HTC Sense
  • 5,5″ Super-LCD Display mit 1920 x 1080 Pixel
  • 401 ppi
  • Gorilla Glass
  • 2,2 GHz MediaTek MT6795T Helio X10 64bit Octa-Core Prozessor
  • PowerVR G6200 GPU
  • 3 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher
  • microSD bis 2 TB
  • 13 Megapixel Kamera mit Dual-LED Blitz und OIS
  • 5 Megapixel UltraPixel Frontkamera
  • LTE Cat.9
  • WLAN 802.11 b/g/n/ac (2,4 GHz / 5 GHz)
  • Bluetooth 4.1
  • Miracast
  • DLNA
  • GPS / GLONASS
  • Micro-USB 2.0
  • Stereo-Frontlautsprecher mit HTC BoomSound
  • 153,9 x 75,9 x 7,99 mm
  • 173 g
  • 3000 mAh
  • Fast Charge Support

Produktseite: htc.com/cn/htc-one-x9

Angeboten wird es aktuell nur in China, aber es wurde bestätigt, dass es in den Farben Carbon Grey, Opal Silver, Topaz Gold und Cooper Rose im April auch zu uns kommen wird. In China werden 2399 Yuan fällig, also umgerechnet knapp 340 €. Bei uns werden es dann wohl um die 400 € sein.

[asa]B00M55C1I2[/asa]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here