Nach den ganzen High-End Smartphones nehme ich mir mal wieder eines aus der mittleren Preisklasse vor. Da ich sowieso wieder einmal ein Dual-Sim testen wollte, kam mir das Huawei Ascend G750 gerade recht. Für knapp 220 € soll man neben zwei Plätzen für Simkarten auch noch richtig viel Leistung bekommen. Mal sehen, ob dem so ist. In der Übersicht findet ihr wie immer alle wichtigen Daten und Infos dazu.

Mittlerweile ist der Name Huawei auch „Nicht-Insidern“ ein Begriff geworden. Eigentlich nicht verwunderlich, denn ich habe ja schon mehrere Smartphones und Tablets von denen getestet und so richtig gepatzt hat noch keines davon. Sie zeichnen sich eben durch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis aus. Und das kommt bei den Kunden eben gut an. Gerade wer nach Dual-Sim Smartphones in der Preisklasse um die 250 € sucht, stößt unweigerlich auf Hersteller wie Wiko und weiteren unbekannten Herstellern.

Übersicht:

Teil 1 – Unboxing und Erster Eindruck
Teil 2 – Betriebssystem, Apps und Performance
Teil 3 – Display, Kamera und Akku
Teil 4 – Klang, Konnektivität und Fazit

Technische Daten:

  • Android 4.2 Jelly Bean
  • Emotion UI 2.0
  • Dual-SIM
  • 5,5″ IPS Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 1,7 GHz MediaTek MT6592 Octa-Core Prozessor
  • Mali 450 MP4 GPU
  • 2 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher
  • microSD bis 64 GB
  • 13 Megapixel Kamera
  • 5 Megapixxel Frontkamera
  • WLAN 802.11 b/g/n (2,4 GHz)
  • Bluetooth 4.0
  • DLNA
  • GPS
  • 149,5 x 77,4 x 8,9 mm
  • 162 g
  • 3000 mAh (wechselbar)

Produktseite: http://www.huaweidevices.de/ascend-g750

Ausführliche deutsche Bedienungsanleitung: HUAWEI_G750_Benutzerhandbuch.pdf

Seit Ende April ist es in den Farben schwarz und weiß erhältlich. Aktuell liegt der Straßenpreis bei ca. 220 € und dürfte somit wohl im Beuteschema für Dual-SIM Interessenten liegen.

 

[asa]B00J2UW9NK[/asa]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here