Huawei Ascend Y530 – neues Futter für den Einsteiger

Huawei Ascend Y530 BannerVon Huawei habe ich in den letzten Monaten ja so einiges getestet. Allerdings eher aus der Mittel- und Oberklasse. Nun bringt man  mit dem Ascend Y530 ein reines Einsteigergerät auf den Markt. An sich ja nichts aufregendes, aber das gute Stück hat ein Extra, welches das Ganze dann doch wieder irgendwie interessant macht. Hier habe ich alle Infos gesammelt.


Interessant deshalb, weil es neben der bekannten Huawei Emotion UI noch eine zweite, stark vereinfachte Oberfläche mit dem Namen Simpe UI gibt. Gerade für Smartphone Einsteiger soll so der Einstieg erleichtert werden, da wirklich nur die nötigsten Funktionen angezeigt werden. Auf Wunsch kann man jederzeit zwischen beiden Oberflächen umschalten. Ansonsten ist es halt ein typisches Einsteiger-Smartphone.

Technische Daten:

  • Android 4.3 Jelly Bean
  • Emotion UI und Simple UI
  • 4,5″ TFT Display mit  854 x 480 Pixel
  • 1,2 GHz Snapdragon 200 MSM8210 Dual-Core Prozessor
  • Adreno 203 GPU
  • 512 MB RAM
  • 4 GB interner Speicher
  • microSD bis 32 GB
  • 5 Megapixel Kamera mit Autofokus
  • 0,3 Megapixel Frontkamera
  • WLAN 802.11 b/g/n (2,4 GHz)
  • Bluetooth 4.0
  • 132,5 x 67 x 9,3 mm
  • 145 g
  • 1750 mAh

Produktseite: http://www.huaweidevices.de/ascend-y530

Das Y530 wird ab März 2014 in Schwarz und Weiß zum Preis von 149 € in den Handel kommen. Auf den Fotos findet man noch eine Version in Gelb und Rot, aber dazu findet man derzeit noch keine Infos. Auch wenn sich das im ersten Moment gut anhört, empfinde ich das Motorola Moto G (Testbericht) für die bessere Wahl, auch wenn es nicht per Speicherkarte erweitert werden kann. Dafür bietet es das bessere Display, einen 4-Kern-Prozessor, mehr RAM und den 4-fachen Speicherplatz. Und das für gerade einmal 20 € mehr.

Pressemitteilung

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen