[Indiegogo Projekt] MagSix – der kleinste magnetische Ladeadapter für Micro-USB und Lightning

MagSix Banner

Magnetische Ladekabel sind ja nun wirklich nichts neues mehr, aber gerade auf den Crowdfundingplattformen wie Kickstarter oder Indiegogo gibt es zu diesem Thema immer wieder mal neue Projekte. Gerade sorgt der MagSix auf Indiegogo für Furore, denn noch kleiner kann man das nicht mehr machen. Und da ich dieses Projekt richtig gut finde, möchte ich es euch kurz vorstellen.


 

MagSixViel zu berichten gibt es da eigentlich nicht. So ein magnetisches Set besteht aus zwei Teilen. Einem 1,2 Meter langen Kabel welches eine magnetische Kontaktfläche mit den Pins und einem Adapter, den es in der Ausführung mit Lightning oder Micro-USB 2.0 gibt. Diesen Adapter steckt man in das Handy, Tablet oder wo auch immer rein und belässt ihn dort. In Zukunft muss man dann nur noch das Kabel an den Adapter halten. Wie herum ist egal, denn es gibt kein oben oder unten mehr. Und da es universal ist, spielt es keine Rolle, ob es ein Lightning oder Micro-USB Anschluss ist, solange der passende Adapter im Gerät steckt. Man trifft immer und sollte man mal aus Versehen am Kabel hängenbleiben, löst sich die Magnetverbindung und es sollte nichts passieren.

Was MagSix so besonders macht ist die Größe bzw. die Kleine. Noch kleiner kann man das wohl nicht mehr bauen. Der Adapter ist so klein, dass selbst Handyhüllen kein Problem darstellen sollen. Trotz der minimalen Baugröße befindet sich im, aus Aluminium gefertigten, Stecker noch eine LED, die den Ladevorgang oder die Datenübertragung anzeigt. Denn MagSix ist nicht nur zum Laden gedacht, sondern kann auch Daten übertragen.

 

Bislang haben sich 548 Unterstützer dafür gefunden und das Projekt zu unglaublichen 2586% finanziert. Das Ziel ist also bereits nach wenigen Tagen ziemlich deutlich übertroffen worden. Und da die Macher bereits einen Vorgänger erfolgreich an den Start gebracht haben, benötigt man keine langwierigen Planungen mehr. Man ist bereits so weit, dass man direkt mit dem Ende der Kampagne mit der Produktion loslegen wird. Ende Januar 2016 soll dann bereits im Februar mit der Auslieferung begonnen werden soll.

Ein Set bestehend aus einem Kabel und einem Lightning bzw. Micro-USB Adapter kostet aktuell $6 + $10 Versandkosten. Ein Set aus 2 Kabel und 4 solcher Adapter kommt auf $16. Weitere Aadapter können für je $8 dazu bestellt werden. Wer möchte, kann auch ein MagSix-PRO OTG Ladekabel mit Lightning- oder Micro-USB Anschluss dazu bestellen. Dann kann man Daten in zwei Richtungen von einem Handy direkt zu einem anderen übertragen.

Projektseite: MagSix The World’s Small Magnetic Super Charger

Muss man eigentlich noch erwähnen, dass man bei Indiegogo im Gegensatz zu Kickstarter auch mit PayPal bezahlen kann?

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen