iOS mal einfach – So deaktiviert man die Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird in immer mehr Apps und Diensten eingeführt. Und das ist gut so, denn damit bekommt man eine riesige Portion zusätzlicher Sicherheit. Bei Apple wurde sie mit dem Update auf iOS 9.3 eingeführt und mit dem jetzt erschienenen Update auf iOS 10.3 wird man aktiv dazu aufgefordert, diese bitte auch zu nutzen. Viele haben diese Option vermutlich „aus Versehen“ aktiviert und wollen es nun wieder deaktivieren, sprich ausschalten. Wie das funktioniert, habe ich in einer kurzen Schritt-für-Schritt Anleitung beschrieben.

Diese Zwei-Faktor-Authentifizierung ist im Prinzip eine zusätzliche Pinabfrage neben dem eigentlichen Login. Möchte man sich z.B. bei iTunes anmelden und drückt auf den Login-Button erscheint ein Fenster mit sechs Feldern, in die ein Pin eingegeben werden muss, den man per Smartphone empfängt. Hier können nur eigenen Geräte als vertrauenswürdig eingetragen werden. Um das zu knacken, müssten die Bösewichte nicht nur die richtigen Login-Daten kennen, sondern das authentifizierte Gerät in ihrem Besitz haben oder dessen Nachrichten abfangen. Das ist zwar möglich aber eher unwahrscheinlich. Also eine echte Verbesserung, was die Online-Sicherheit angeht. Und das gratis, ohne zusätzliche Geräte, nix was man sich merken muss oder sonstwie kümmern müsste. Einziger Nachteil ist, dass es etwas umständlicher ist sich irgendwo einzuloggen. Aber dieser Mehraufwand ist ein Witz im Gegensatz zu dem was einen erwartet, wenn man mal gehackt wird. Also sollte man es nutzen.

Aber es ist, wie es ist. Einige viele haben diese Zwei-Faktor-Authentifizierung nach dem Update auf iOS 10.3 durch zu schnelles klicken ohne zu lesen aktiviert und wollen das jetzt schnellstmöglich wieder deaktivieren. Und das geht über den Browser entweder im iPhone, iPad oder am PC:

1.) Die Internetseite Meine Apple-ID aufrufen

2.) Einloggen und die Sicherheitsfragen beantworten




3.) Das Feld „Sicherheit“ auswählen

4.) Weiter unten auf „Zwei-Faktor-Authentifizierung deaktivieren“ klicken

5.) Es öffnet sich ein kleines Popup, in dem man die Deaktivierung nochmals bestätigen muss




6.) Man muss nun neue Sicherheitsfragen erstellen. Diese Antworten sehr gut merken oder aufschreiben

7.) Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist nun deaktiviert


Produkte von Amazon.de

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen