Der 3. Mai rückt immer näher und somit auch die offizielle Präsentation des neuesten Galaxy Spross. Es ist zwar nicht offiziell, das es wirklich das Galaxy SIII sein wird, denn auf der Einladung steht nix davon. Außer eben „Come and meet the next Galaxy“. Aber wir alle hoffen darauf oder? Vor wenigen Stunden sind erneut angebliche Fotos des SGS3 aufgetaucht. Aber im Gegensatz zu allen anderen sind das hier Live-Bilder. Und wer sich jetzt schon sicher ist, kann es sogar schon vorbestellen.

Aber schauen wir uns doch mal das nebenstehende Foto genauer an. Wir von mobi-test wissen, das derzeit die Werbekampangne mit Werbeaufnahmen und Spots für das neue Galaxy SIII gemacht werden. Dabei scheint man aber mehrere Gehäusevarianten zu verwenden. Wir hatten ja gehofft, das wir von dort ein Foto bekommen, aber Samsung scheint extrem vorsichtig zu agieren, das auch ja nichts nach draußen dringt. Die Jungs drüben von theverge bestätigen ebenfalls, das es wohl diverse Modelle gibt, die noch nicht das finale Design zeigen. Daher könnte es also schon gut möglich sein, das wir hier das neue Galaxy SIII sehen, aber eben nicht in einem finalen Design. Was allerdings ein wenig irritiert ist die Modellbezeichnung i9300. Diese tauchte zuletzt in Verbindung mit einem neuen Mittelklässler der Galaxy Serie auf – dem Galaxy M (Link).

Über die technischen Daten gibt es nach wie vor reine Spekulationen, wobei es gar nicht mal schlecht wäre, wenn Samsung hier mal ein paar Infos zum anfüttern geben würde. Aktuell sieht es wirklich so aus, das viele nicht mehr warten (wollen) und zum HTC One X greifen, welches sicher nicht schlechter sein wird. Was jetzt die technischen Daten angeht. Wer das als Alternative sieht, kann sich hier unseren aktuell laufenden Dauertest anschauen -> Link

Wild entschlossene gibt es aber immer noch und wer da sicher gehen will, als einer der Ersten das Neueste vom neuesten in den Händen zu halten, kann z.B. auf getgoods.de schon mal die Vorbestellung zum Preis von 599 € aufgeben -> Link

Zwar weiß man nach wie vor nichts genaues und man bestellt wirklich ins Blaue, aber vielleicht wird es ja wirklich das SIII werden. Wobei es aber auch Gerüchte gibt, das man wie zuletzt beim iPhone 4S nur ein kleines „Update“ des SII geben könnte. Aber das macht es irgendwie richtig spannend…

Quelle / Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here