Die Gerüchteküche brodelt und kocht fast schon über. Anders kann man es langsam nicht mehr nennen. Jetzt sind Zeichnungen aufgetaucht, auf denen man ein iDevice sehen soll inkl. dessen Abmessungen. Dabei kann man davon ausgehen, das diese in Millimeter angegeben sind.

Demnach wäre dieses Etwas 200 mm lang, 134,7 mm breit und 7,3 mm hoch. Rechnet man dieses Maße in das Verhältnis aus der Grafik um, dann ergibt sich eine Displaygröße von ca. 7,87″. Man erkennt eine Frontkamera, eine Kamera auf der Rückseite und den bereits oft beschriebenen kleineren 19-Pin Connector (aktuell 30 Pins).

Grafiker haben aus diesen Bildern das mögliche Design der Cover erstellt. Aber man muss gleich dazu sagen, das die Echtheit der Skizzen nicht bestätigt sind. Manch Insider geht gar von einem iPod HD aus und keinem iPad im Miniformat. Es kursieren sogar Termine für einen möglichen Release im Oktober und das zu einem Preis von $200- $249.

Man darf also gespannt sein, ob da was dran und wenn dem so ist, dann kann sich die Android Fraktion nochmals wärmer anziehen…




Quelle / Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here