Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ – das Klapptablet bekommt jetzt noch ein fettes Display und noch mehr

Lenovo Yoga Tablet 10 HD+_BannerVor kurzem habe ich ja das Lenovo Yoga Tablet 8 3G (Testbericht) getestet und davon gibt es ja auch noch eine Version mit 10″ Display. Auf dem MWC 2014 hat man nun noch eine weitere Variante vorgestellt, die mit einem hochauflösenden Display daher kommt. Den genialen Klappfuss gibt es auch wieder. Hier habe ich mal alle wichtigen Daten und Infos zum Geräte gesammelt.


Lenovo hat es aber vermieden nur ein besseres Display in den Kasten zu schrauben, sondern hat auch sonst ordentlich reingepackt. Dickerer Prozessor, doppeltes RAM und Speicher, ein riesiger Akku usw.

Technische Daten:

  • Android 4.3 JellyBean (Update auf 4.4 KitKat bestätigt)
  • 10,1″ IPS Display mit 1920 x 1200 Pixel
  • 224 ppi
  • 1,6 GHz Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor
  • 2 GB RAM
  • 16 / 32 GB interner Speicher
  • microSD bis 64 GB
  • 8 Megapixel Kamera
  • 1,6 Megapixel Frontkamera
  • GPS
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Mikro-USB 2.0
  • Dolby Stereo-Frontlautsprecher
  • 261 x 180 x 3 – 8,1 mm
  • 615 g
  • 9000 mAh

Auch hier gibt es jeweils eine Varinate mit WiFi-only und eine mit 3G UMTS Modem an Bord. Kommen sollen sie ab April wobei als Preis bisher nur $349 genannt wurde. Gut möglich, dass es 1:1 in Euro umgemünzt wird.

Wenn der Preis wirklich auch so in Euro umgesetzt wird, dann könnte das echt heiß werden.  Das Yoga 8 hat mich ziemlich begeistert. Gerade dieser „Wulst“ macht es extrem handlich. Man hält es zum lesen wie ein Buch oder hat auf dem Tisch gleich einen angenehmen Winkel wenn der Fuß eingeklappt ist. Durch den stufenlos verstellbarem Fuß findet man immer eine perfekte Position. Und mit dem Akku hat man bestimmt sehr, sehr lange seinen Spaß.

Lenovo Yoga Tablet 10 HD+_1

Lenovo Yoga Tablet 10 HD+_2

Hands-On:

Pressemitteilung

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen