Kaum ist das LG GD995 G Fex in den Verkaufsregalen angekommen, liegt es auch schon bei mir bereit, um in den Dauertest zu starten. Über das Design lässt sich sicher streiten, aber mich interessiert brennend, wie sich dieses nicht ganz billige High-End Teilchen so im Alltag schlägt. Hier nun die Übersicht mit allen wichtigen Daten zum biegsamen Kandidaten.

Bringt dieses gebogene Display irgendwelche Vorteile? Ist das Flex nur ein Technologieträger, mit dem man die Akzeptanz für solche Neuerungen austesten will? Oder ein ernstzunehmender Angriff auf das Standard-0815-Design? Kann man es auch in der Hosentasche tragen und sich drauf setzen? Und was hat es mit dieser selbstheildenden Beschichtung auf der Rückseite auf sich? Genau das will ich herausfinden und noch vieles mehr.

Übersicht:

Teil 1 – Unboxing und Erster Eindruck
Teil 2 – Betriebssystem, Apps und Performance
Teil 3 – Display, Kamera und Akku
Teil 4 – Klang, Konnektivität und Fazit

Technische Daten:

  • Android 4.2.2 Jelly Bean
  • 6″ Curved P-OLED Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 245 ppi
  • 2,26 GHz Qualcomm Snapdragon 800 MSM8974 Quad-Core Prozesssor
  • Adreno 330 GPU
  • 2 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera mit 4K Ultra-HD Videoaufnahme
  • 2,1 Megapixel Frontkamera
  • LTE Cat4
  • GPS
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 / 5 GHz)
  • micro-USB 3.0
  • DLNA
  • IR-Schnittstelle
  • NFC
  • 160,5 x 81,6 x 7,9 mm
  • 177 g
  • 3500 mAh (nicht wechselbar)

Produktseite: http://www.lg.com/de/lg-G-Flex

Ausführliche deutsche Bedienungsanleitung: http://www.lg.com/de/service/LGD955

Derzeit ist das LG GD955 G Flex zum Preis von rund 599 € erhältlich.

LG G Flex Seite

[asa]B00I8RXP5O[/asa]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here