LG G3 – die besten Tipps und Tricks um es noch besser zu machen

LG G3 Hands-On (3)

Da ich gerade das LG G3 im Dauertest habe (Link), habe ich auch dafür mal die besten Tipps und Tricks zusammen getragen und ausprobiert. Und da gibt es so einiges, was nirgends so direkt nachzulesen ist, das alltägliche Miteinander aber wirklich vereinfacht.

Widgets im Lockscreen aktivieren:

Bei mir war das deaktiviert. also ab in die Einstellungen -> „Anzeige“ -> „Bildschirmsperre“ und dort „Widgets“ aktivieren.

Verknüpfte Apps im Lockscreen anpassen:

Wer eigene  Apps direkt aus dem Lockscreen heraus starten möchte, muss zuvor „Ziehen“ als Sperre aktivieren. Dann erscheint ein Punkt „Verknüpfungen“, über die man die angezeigten Apps auswählen kann.

LG G3 Tipps und Tricks (17)

Ordnernamen und Farbe ändern:

Dazu einfach den Ordner anklicken und oben in das Feld für den Namen tippen. Schon kann man den Namen ändern und die Farbe anpassen. Über das „+“ rechts oben, können weitere Apps dem Ordner zugeschlagen werden.

LG G3 Tipps und Tricks (18)

Smart Bulletin Screen abschalten:

Genau wie HTC oder Samsung hat auch LG einen eigenen Homescreen kreiert, auf dem im oberen Teil Daten von LG Health angezeigt werden und darunter mehr oder weniger hilfreiche Tipps. Diesen erreicht man, wenn man im Starthomescreen nach links wischt. Wer das nicht will, kann diesen sehr einfach abschalten bzw. deaktivieren. Einfach in den Appdrawer gehen und rechts oben das Menü öffnen. In der Liste auf „Homescreen Einstellungen“ und dort dann „Smart Bulletin“ deaktivieren.

Neue Karten im Homescreen deaktivieren:

Auf dem Homescreen befindet sich ein Widget für das Wetter und die Uhr. Darunter eine Leiste „Neue Karten“, in denen weitere Infos angezeigt werden. Wer das nicht braucht, kann auch dieses deaktivieren. Einfach auf dem Uhrenwidget das Zahnrad antippen und „Benachrichtigung für neue Karten“ deaktivieren.

LG G3 Tipps und Tricks (11)KnockCode als Bildschirmsperre einstellen:

LG hat seinen KnockCode weiter verbessert. Unter anderem kann man diesen nun auch für den Lockscreen einstellen. Statt irgendwelcher Pins oder Wischgesten, kann man in  den Einstellungen -> „Bildschirmsperre“ eben diesen einstellen. Hier kann man auf 4 Feldern einen eigenen Klopfcode mit bis zu 8 Punkte kreieren, um das G3 zu entsperren.

Wo ist der Menübutton?

Seit neuesten halten es die Hersteller wohl nicht mehr für nötig einen eigenen Menü-Button anzuzeigen. Trotzdem ist er noch da, man muss ihn nur anders hervorzaubern. Einfach den Button für die letzten Apps (diese zwei Kästchen) kurz gedrückt halten und das Menü zur App erscheint.

Navigations-Buttons der unteren Leiste neu ordnen:

LG bietet eine Funktion, die ich zu schätzen gelernt habe. Wer kennt das nicht. Man wechselt das Handy und weil beim neuen plötzlich der Zurück-Button und der für die letzten Apps vertauscht sind, muss man sich erst einmal umgewöhnen. Das G3 bietet die Möglichkeit die Reihenfolge der unteren Buttons zu verändern. Und nicht nur das. Es können auch weitere Buttons wie QuickMemo+ hinzugefügt werden und auf Wunsch auch die Farbe (Schwarz/Weiß) und eine Transparenz.

LG G3 Tipps und Tricks (2)

Navigations-Buttons bei Apps ausblenden:

Eigentlich wird diese Leiste mit dem Home-Button immer eingeblendet. Aber es gibt Apps wie z.B. die Galerie oder Spiele, wo man die nicht sehen will. Also bietet das G3 die Möglickheit, diese in beliebigen Apps auszublenden. Unter Einstellungen -> „Anzeige“ -> „Navigations-Buttons“ findet man den Punkt „Navigations-Buttons verbergen“. Hier kann man Apps auswählen, in denen diese Leiste ausgeblendet wird. Um sie trotzdem mal kurz einzublenden, wischt man von unteren Displayrand nach oben.

LG G3 Tipps und Tricks (22)

Vibrationsdauer und Typ einstellen:

Bei Samsung gibt es einen Vibrationseditor und den gibt es auch beim LG G3. In den Einstellungen -> „Töne“ kann man nicht nur die „Vibrationsstärke“ anpassen, sondern weiter unten bei „Vibrationstyp“ kreativ werden und sein eigenes Vibrationsmuster erstellen. Leider kann man einzelnen Apps kein eigenes Muster zuordnen.

LG G3 Tipps und Tricks (12)

Tastaturhöhe und Buttons einstellen:

Swiftkey oder Swype haben es vorgemacht und nun ziehen auch die Hersteller nach. Die Rede ist von besser anpassbaren Tastaturen. Die Tastatur von LG beherrscht mittlerweile Wortvorschläge, Autokorrektur und das „wischen-statt-tippen“ auf dem FF. Aber sie kann noch mehr. Unter anderem kann man die Höhe der Tastatur verändern oder auch die Position einzelner Buttons verändern oder ungenutzte Buttons komplett entfernen.

LG G3 Tipps und Tricks (10)

Screenshots erstellen:

Beim G3 gibt es zwei Möglichkeiten Screenshots zu erstellen. Bei der ersten hält man wie bei Android üblich die „Leiser-Taste“ und die „Power-Taste“ gleichzeitig gedrückt. Ist bei der Tastenanordnung aber oft genug ziemlich umständlich. Eine weitere Möglichkeit ist dann noch die vorinstallierte App QuickMemo+. Einfach über den Homebutton nach rechts oben wischen und die App QuickMemo+ auswählen. Hier rechts oben einfach auf das Icon mit der Diskette tippen und der Screenshot wird gespeichert. Auf Wunsch kann man diesen vorher noch mit einer Zeichnung, Grafik oder Text versehen. Alternativ kann man auch die QuickMemo+ App auch über die Shortcut-Leiste der in der Nachrichtenleiste starten.

Icons anpassen:

LG bietet die Möglichkeit allen Apps ein neues Icon zu verpassen. Möchte man z.B. von der Googlemail App das Icon ändern, diese antippen und kurz gedrückt halten. Es erscheint für 3 Sekunden ein Pinsel, den man antippt. Hier kann man jetzt entweder aus vorgegebenen Icons ein neues aussuchen oder man tippt auf „Neu hinzufügen“. Dort kann man dann zum einen die Größe des neuen Icons von 1×1 bis 5×5 ändern und dort auch ein eigenes Bild setzen.

LG G3 Tipps und Tricks (3)

Displaylupe aktivieren:

In einem Browser kann man ja durch doppeltes tippen die Ansicht. Ist ja ab und zu ganz nützlich. Beim G3 kann man so eine Lupe überall aktivieren. Einfach in den Einstellungen -> „Eingabehilfen“ den Punkt „Touch-Zoom“ aktivieren. Nun kann man überall die Ansicht vergrößern, in dem man dreimal auf das Display tippt.

Gestensteuerung aktivieren:

Ebenfalls in den Einstellungen -> „Eingabehilfen“  kann man sich „Universal Touch“ aktivieren. Es wird ein frei verschiebares Icons eingeblendet, über welches man bestimmte Aktionen per Geste starten kann. Wischt man ein „C“ öffnet sich die Telefontastatur. Ein „M“ startet die Nachrichten, ein „W“ öffnet den Browser, ein „S“ die Einstellungen und  das „L“ sperrt das Handy. Wer dieses Icon nicht ständig eingeblendet haben will, kann in den „Eingabehilfen“ den Punkt „Eingabehilfen-Schnellzugriff“ aktivieren und die Gestensteuerung per dreimaliges tippen auf den Homebutton ein-oder ausschalten.

Weitere Gesten z.B. zum stumm schalten von Anrufen oder der automatisierten Annahme von Telefonaten, sobald man das Telefon zum Ohr bewegt, findet man unter „Allgemein“ -> „Gesten“.

LG G3 Tipps und Tricks (25)

Anrufe mit der Power-Taste beenden:

Eine Funktion die gerade mit der speziellen Tastenanordnung des G3 durchaus Sinn macht. Zu finden in den Einstellungen -> „Allgemein“ -> „Eingabehilfen“ -> „Ein-Austaste beendet Anruf“

Echtes Multitasking mit Dual-Window:

Mittlerweile echt nützlich finde ich die Dual-Windows Funktion. In der oberen Hälfte nach etwas im Browser suchen und im unteren Fenster mit den Google Maps die Route dorthin berechnen lassen. Diese Funktion startet man durch gedrückt halten der Zurück-Taste.

LG G3 Tipps und Tricks (21)

QSlide ein- oder ausschalten:

Wer möchte kann sich ein paar vorinstallierte Apps wie den Kalender oder Dateimanager in einem kleinen Fenster anzeigen lassen. Leider geht das nur mit den vorgegebenen, aber für den ein oder anderen durchaus nützlich.

LG G3 Tipps und Tricks (26)

Anzeige der letzten Apps anpassen:

Tippt man auf die Taste mit den zwei Rechtecken erscheint bekanntlich das Menü mit den letzten gestarteten Apps. Hier funktioniert die „Pinch-to-Zoom“ Geste. Einfach mal zwei Finger zusammen- oder auseinanderziehen. Schon erscheinen mehr oder weniger Apps in der Leiste.

Hintergrund bei den SMS anpassen:

Beim G3 kann man sich auf Wunsche einen eigenen Hintergrund für die SMSe aktivieren. Einfach in die Nachrichten-App gehen und dort rechts oben in die Einstellungen. Unter „Gesprächsansichts-Thema“ kann man den Hintergrund anpassen.

LG G3 Tipps und Tricks (27)

Unnötige Dateien entfernen:

Auch bei Android sammelt sich im Laufe der Zeit jede Menge Müll in Form von Dateien im Cache an. Anstatt jetzt mühsam zu suchen, kann das G3 dabei helfen. In den  Einstellungen -> „Allgemein“ -> „Smart Cleaning“ kann man diesen Speicherplatz wieder zurück holen.

LG G3 Tipps und Tricks (16)

Wecker per Puzzle abschalten:

Wer es schwer mit dem Aufstehen hat, kann sich im vorinstallierten Wecker ein Puzzle aktivieren, welches gelöst werden muss, um den Wecker abzuschalten. Danach schläft man sicher nicht mehr weiter…

Entwickleroptionen freischalten:

Um die Entwickleroptionen freizuschalten, einfach in die Einstellungen -> „Allgemein“ -> „Telefoninfo“ -> „Software-Informationen“ gehen und dort solange auf „Build-Nummer“ tippen, bis es aktiviert wurde. Zwei Schritte zurück im Menü findet man nun die „Entwickleroptionen“. Aber Achtung. Es hat einen Sinn, warum das so  gut versteckt ist…

LG G3 Tipps und Tricks (28)

Displayhelligkeit und Lautstärke in der Nachrichtenleiste ausblenden:

Ab Werk werden die beiden Slider in der Leiste angezeigt, aber man kann sie sehr einfach ausblenden. Dazu einfach die Liste der Shortcuts ganz nach rechts scrollen und dort „Bearbeiten“ auswählen. In der angezeigten Liste ganz oben kann man dabei die beiden Slider deaktivieren, in dem man die Haken entfernt.

Kontrast des Displays verändern/ Farben invertieren:

In den Einstellungen unter „Eingabehilfen“ -> „Farbanpassung“, kann man mit einem Wisch den kompletten Look verändern. Probiert es doch mal aus und invertiert mal die Farben oder verschiebt den Slider nur ein wenig.

LG G3 Tipps und Tricks (6)

Displayhelligkeit im Freien erhöhen:

Ein nicht ganz ungefährlichen Tipp habe ich bei den xda-developers gefunden. Das LG G3 begrenzt die Displayhelligkeit, sobald es ihm zu warm wird. Ein wirksamer Schutz vor dem Hitzetod, denn das Display verbraucht derart viel Strom, dass es dem G3 noch heißer werden würde. Allerdings kann es durchaus passieren, dass es im Freien nicht auf maximale Helligkeit schaltet, worunter die Ablesbarkeit leidet.

Achtung: ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden am Gerät:

Über die Tastatur folgenden Code eingeben: 3845#*855#

Es erscheint ein Menü, wo man den Punkt „Thermal mitigation daemon OFF“ auf „On“ stellt. Dann das G3 ausschalten, kurz warten und wieder einschalten. Nun kann man die Displayhelligkeit auf einen beliebigen Wert einstellen, der immer beibehalten wird. 

Der Schutz ist nun dauerhaft deaktiviert und die Displayhelligkeit ist nicht mehr automatisch regelbar.

LG G3 Tipps und Tricks (4)

LED-Blitz als Benachrichtigungsleuchte aktivieren:

Eigentlich für Sehbehinderte gedacht, wird diese Funktion auch bei normal Sehenden immer beliebter. Kommt ein Anruf oder eine Benachrichtigung rein, blitzt die Blitz-LED auf und das kann man dann wirklich nicht übersehen. Aktiviert wird das in den Einstellungen -> „Eingabehilfen“ -> „Blitz-Benachrichtigungen“

LG G3 Tipps und Tricks (7)

Bilder und Videos in der Galerie verstecken:

Wer bestimmte Bilder in der Galerie verstecken bzw. mit einem Passwort oder Muster sichern möchte, kann dies folgendermaßen machen. In die Einstellungen -> „Allgemein“ -> „Sicherheit“ -> „Inhaltssperre“. Hat man dort alles eingestellt, kann man in der Galerie beliebige Bilder und Videos sperren. Mit ganzen Alben geht das leider nicht.

LG G3 Tipps und Tricks (30)

Alben in der Galerie verstecken:

Ganze Alben kann man zwar nicht mir einem Passwort schützen, aber immerhin ausblenden. Einfach das Album antippen, gedrückt halten und „Verbergen“ auswählen. Um sie wieder einzublenden, einfach den Haken entfernen. Um Alben mit einem Passwort zu schützen empfehle ich die kostenlose App QuickPic.

LG G3 Tipps und Tricks (31)

Kamera im Standby starten:

Man kann die Kamera direkt starten, wenn das G3 im Standby ist, wenn man einfach die „Leiser-Taste“ gedrückt hält. Aktivieren kann man es in den Einstellungen -> „Allgemein“ -> „Schnellzugriff-Tasten“

LG G3 Tipps und Tricks (29)

Selfie per Geste machen:

Das G3 macht Selfies ohne das man eine Taste drücken muss. Einfach auf die Frontkamera umschalten und die Handfläche zeigen. Nun eine Faust machen und es erscheint ein blauer Balken und Hinweis. Wenn man jetzt die Faust öffnet ertönt ein 3 Sekunden Countdown und das Selfie wird erstellt.

Root des LG G3:

Wer das G3 rooten möchte, findet hier eine sehr gute Anleitung inkl. Video -> Link

[abx product=“33323″ template=“33235″]

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

21 Comments

  • ottmuc sagt:

    Super Tipps, herzlichen Dank

  • Peter sagt:

    „Widgets im Lockscreen aktivieren“ geht mit LOLIPOP nicht mehr!

    Ansonsten prima Tipps.

  • Bernd sagt:

    habe meinen G3 in den Staaten gekauft. 2 Probleme:
    15 Apps von AT&T möchte ich gerne löschen, womit ?
    Meine 150 Kontakte über Sim kopiert haben sich auf
    über 5.000 erhöht. Einzellöschung ist verrückt!!
    Habt ihr eine Lösung

    • Peter W. sagt:

      Also wenn die vorinstallierten Apps sich nicht direkt deinstallieren lassen, dann wird das nicht ohne Umwege eines Rootzugriff gehen. Allerdings müsstest du dich da in einem der bekannten Foren umschauen, da ich dieses Thema nicht weiter verfolge.

      Das mit den SIM-Kontakten ist aber in der Tat merkwürdig. Habe da im Moment aber ziemlich viele Fragezeichen über dem Kopf und wüsste dafür auf Anhieb keine Lösung. Außer mal in den Einstellungen der Kontakte nur die Anzeige der SIm-Kontakte aktivieren, ob das wirklich so viele sind und dann mal schauen, worin sich die doppelten Einträge unterscheiden. Irgendwas muss das G4 dazu bewogen haben, so viele Kopien anzulegen

  • Theresia R. sagt:

    Hallo,

    ich habe ein LG G3 Dual Sim (32 GB) gekauft und es ist mein erstes Smartphone. Natürlich hat es nun viel Zeit gekostet, mich mit allem vertraut zu machen. Auch mit den Funktionen für Videoaufnahmen. Das erste Video hat geklappt und ich konnte es abspielen. Plötzlich geht das nun nicht mehr, dass ich sie öffnen kann, stattdessen die Anzeige: Videoabspielung nicht möglich. Ebenso kann ich zugeschickte Videos nicht öffnen.

    Die vorinstallierten Videos laufen. Bei den Detailinfos meiner Videos stand: mp4, das taucht bei den vorinstallierten nicht auf.

    Ich habe schon alles mögliche probiert und getestet. Aber ohne Erfolg!

    Keine Ahnung, warum es erst funktionierte und nun nicht mehr…??

    Danke, es wäre prima, falls mir jemand weiterhelfen kann!

    Herzliche Grüße,
    Theresia

    • Peter W. sagt:

      Gehe mal bitte in die Einstellungen und dort zu den Apps. Es erscheint eine Liste mit allen Apps. Rechts oben müsstes du drei übereinanderliegende Punkte sehen. Da drauf tippen und den Punkt „Standardapps zurücksetzen“ auswählen. Danach müssten die Videos wieder abgespielt werden, weil du entscheiden kannst, welche App dafür zuständig sein soll

  • bianca sagt:

    Hallo Peter; vielen Dank für die Beschreibung des note4!
    -…ich vermisse eine für mich wertvolle Einstellung; dass man auf dem Display rechts die Lautstärke regulieren kann- mit rauf und runter fahren des Fingers-.. das vermisse ich bei dem Note 4… das Samsung S3 /S4 und S6 haben dieses…. hast du eine Idee wie man das aktivieren kann oder ob es eine App dafür gibt?
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

  • Ella sagt:

    Hallo Peter,
    die Uhr im CircleCase des LG G3 hat sich verstellt, es wird eine Analoguhr statt der digitalen angezeigt. Kannst du mir bitte mitteilen, wie ich das ändere? In den Einstellungen gibt’s keine Auswahl dafür…
    Danke, schöne Grüße,
    Ella

    • Peter W. sagt:

      Da muss ich leider passen. Meine mich zu erinnern, dass man bei geschlossenen Case nach links oder rechts wischen muss, um an die Einstellungen zu kommen

  • Ella sagt:

    Schon, aber dort kann nur gewählt werden, welche Apps bei geschlossenem Case wählbar sein sollen :/ Trotzdem dankeschön…

  • Gerhard sagt:

    Hallo Peter,wie kann ich LG3 ändern und einen anderen Namen eingeben.
    Im voraus vielen Dank
    Gerhard

  • […] LG G3 – die besten Tipps und Tricks um es noch besser zu machenAug 25, 2014 – Genau wie HTC oder Samsung hat auch LG einen eigenen … In der Liste auf „Homescreen Einstellungen“ und dort dann „Smart Bulletin“ deaktivieren. ….. ich bei dem Note 4… das Samsung S3 /S4 und S6 haben dieses…. […]

  • Gerhard sagt:

    Sorry das es solange gedauert hat.
    würde mich über das Angebot freuen.
    Schönes Wochenende.
    Gerhard

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen