Nicht mehr so ganz neu, aber durchaus interessant ist das Medion Life X5001, welches ab sofort im Medion Onlineshop bestellt werden kann. Der 5-Zöller hat Platz für zwei Simkarten und auch sonst eine ziemlich gute Ausstattung für den aufgerufenen Preis.




Bislang war das MD 98499 nur einmal bei Aldi Hofer in Österreich im Angebot. Es basiert auf dem mir unbekannten BQ Aqarius E5 FHD. Das Dual-SIM Gerät unterstützt leider kein LTE und kann auch nur auf einer Simkarte Verbindungen mit UMTS nutzen. Die zweite SIM versteht sich nur mit GSM. Wer nicht unbedingt 300 oder mehr Euronen für ein vernünftig ausgestattetes Smartphone auf den Tisch legen will, sollte sich das X5001 mal genauer anschauen.

Technische Daten:

  • Dual-SIM (2x Micro-SIM)Medion Life X5001_3
  • Android 4.4 KitKat
  • 5″ IPS Display mit 1920 x 1080 Pixel
  • 2 GHz MediaTek MT6592 Octa-Core Prozessor
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • MicroSD bis 64 GB
  • 13 Megapixel Kamera
  • 5 Megapixel Frontkamera
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • GPS
  • 141 x 71 x 8,4 mm
  • 130 g
  • 2150 mAh (nicht wechselbar)

Produktseite: medion.com/de/medion-life-x5001

Preislich liegt es bei 219 € und damit etwas teurer als im Dezember bei Aldi im Laden. Da konnte man es für 177 € kaufen. Trotzdem ist es für diese Ausstattung als günstig einzustufen, zumal Medion wieder 3 Jahre Garantie gibt. Zum Vergleich würde ich das Huawei Honor 6 (Testbericht) heranziehen. Dieses ist mit 299 € zwar etwas teurer und bietet kein Dual-SIM, dafür aber 3 GB RAM, LTE und eine um 30% größeren Akku. Ansonsten ist die Ausstattung ziemlich identisch.

[asa]B00J2BSW9O[/asa]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here