Medion Lifetab P9516 im Dauertest Teil 5 – Kamera, der Alltag und das Fazit

  Der Test des Lifetabs neigt sich dem Ende zu. Heute geht es um die Kamera und um meine Erfahrungen im Alltag. Zu guter Letzt dann noch das Fazit. Alles in allem hat sich das Tablet wirklich gut geschlagen.  Aber lest einfach selbst.

 

Hier nochmal die letzten Teile.

Teil 1 – Unboxing und erster Eindruck
Teil 2 – Zubehör, Performance und einige andere Eindrücke
Teil 3 – Surfen, Multimedia und das Display
Teil 4 – Akku und der 1. Alltagstest

Kamera

Jedes Tablet was momentan so auf den Markt geschmissen wird, hat eine intrigierte Kamera.

Aber wieso? Wer stellt sich bitte mit so einem Brett irgendwohin und macht ein Foto??? Oder nehmt ihr euer Tablet mit auf eine Wanderung um Schnappschüsse zu schießen, oder vielleicht auf ein Konzert um ein Foto von eurer Lieblingsband zu machen. Nein? Ich auch nicht.

Und selbst wenn man sie mit hätte, machen oft uralt Digicams bessere Bilder.

Bei dem Lifetab ist das nicht anders. Die Farben sind blass der LED-Blitz belichtet das Foto auf naher Distanz absolut über und auf ein paar Meter bringt der Blitz nichts.

Die Frontkamera schlägt sich auch nicht viel besser. Das Bild ruckelt und selbst für den Videochat finde ich die Kamera zu schlecht.  Dafür hab ich noch ein kleines Selbstportrait  von mir gemacht.

Aber wie sagt man so schön, ein Bild sagt mehr als tausend Worte.    Deswegen hab ich einfach mal ein paar Fotos gemacht.

Noch eine kurze Erklärung zu den Bildern:

1. Nahaufnahme ohne Blitz

2. Nahaufnahme mit Blitz

3. Nahaufnahme bei hellem Umgebungslicht

4. Aufnahme bei  hellem Umgebungslicht

5. Aufnahme mit Blitz

6. Außenaufnahme

7. Maximaler Zoom(selbe Entfernung wie auf dem 6. Bild)

8. 9. 10. Normale Außenaufnahmen

11. Selbstportrait mit der Frontkamera

Und ja die ersten beiden Bilder sind eine Herr der Ringe Sammelfigur. Die War bei einem Spiel dabei 😉

Der 2. Teil des Alltagsbericht:

Den Fehler das der Bildschirm sich einfach mal einschaltet war nach einem Neustart weg also war das kein großes Problem.

Allerdings muss ich sagen, dass der Display bei Automatischer Helligkeitsregelung mir zu dunkel ist. Deswegen hab ich den jetzt immer auf Maximaler Helligkeit eingestellt.

Der USB-Connector stellt sich als immer Hilfreicher heraus.  Es ist wirklich echt praktisch wenn man unterwegs mal einen USB-Stick oder eine Tastatur dran hängen kann.

An das Gewicht hab ich mich mittlerweile auch gewöhnt.

Ein Freund hatte mich noch um einen drum gebeten mal zu gucken, wie gut man längere Texte auf dem Tablet lesen kann. Gesagt getan.  An sich ist so etwas kein Problem. Die Augen tun nicht weh und die Buchstaben sind scharf dargestellt. Nur spiegelt der Display doch etwas stark.

Fazit:

Am Anfang des Test habe ich mir eine Frage gestellt: Kann man bei Aldi wirklich ein Tablet kaufen, das etwas taugt???

Antwort: Ja!!!

Das Lifetab hat sich wirklich großartig geschlagen. Es macht keine Zicken und arbeitet flott. Unterwegs lässt sich gut damit arbeiten und auch Zuhause kann man den PC mal ausgeschaltet lassen, wenn man das Lifetab hat.

Der Akku lässt einen nicht so schnell im Stich und zur Unterhaltung eignet es sich gut. Sei es ob man sich die Fotos und Videos aus dem letzten Urlaub ansieht oder sich ein paar Filme anschaut. Dafür hat man auf den 32GB internen Speicher auch genug Platz und da man den Speicher noch erweitern kann, sollte es wirklich kein Problem sein.

Das Surfen macht Spaß und ist echt angenehm. Es läuft alles schnell, egal ob über W-Lan oder 3G. Allerdings sollte man sich, wenn man öfters unterwegs ist, grade  auf ländlicheren Gebieten oder an sehr belebten Plätzen, sich vielleicht eine andere SIM-Karte kaufen, da das Aldi-Talk Netz nicht das aller Beste ist.

Jedoch sollte man die Kamera besser niemals benutzen, wenn man Wert auf halbwegs vernünftige Fotos legt.

Pro:

  • Arbeitstempo
  • Akku
  • Displayqualität
  • Verarbeitung
  • Speicher
  • 3G Modul
  • Viel Zubehör dabei

Contra:

  • Kamera
  • Aldi-Talk Netz
  • Display spiegelt und ist etwas dunkel

Kurz gesagt ich würde dieses Tablet jedem empfehlen,  der sich überlegt eins zu kaufen. Deswegen bekommt es auch das Mobi-Test Gütesiegel.

SanDisk microSDHC 32GB Speicherkarte

Price: EUR 9,43

4.5 von 5 Sternen (4601 customer reviews)

89 used & new available from EUR 9,43

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.