Microsoft bestätigt SMS Bug in Windows Phone 7.5

Winrumors.com hat ein Bug in Windows Phone 7.5 Mango entdeckt. Durch diesen Fehler lässt sich das Smatphone mit einer SMS ausschalten und wird so zu einem Absturz gebracht.

Ist das Handy abgestürzt, hat man keinen Zugriff mehr auf das Messaging Center. Nur das zurück setzen auf Werkseinstellungen behebt den Fehler. Auch präparierte Facebook Nachrichten können das Betriebssystem in die Knie zwingen.

Microsoft hat jetzt bestätigt, dass sich dieser Fehler auf allen Smartphones mit Windows Phone 7.5 Mango befindet. Man arbeitet an einer Lösung, und hofft schon bald ein Update bringen zu können.

„Uns ist das Problem bekannt, und unsere Techniker untersuchen es derzeit. Sobald wir mehr Details haben, werden wir angemessen reagieren, um die Sicherheit unserer Kunden zu garantieren.“

Laut Aussagen sind keine Privaten Dateien in Gefahr. Jetzt hat es also auch Windows Phone getroffen. Oft war es nur Android uns iOS die mir Gefahren und Fehlern zu kämpfen hatten.

Quelle

About Jens G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen