Motorola DROID 4 Datenblatt mit den offiziellen Spezifikationen aufgetaucht

Dem droid-life Blog, ist ein Datenblatt mit den offiziellen Spezifikationen vom Motorola DROID 4 zugespielt worden. Das Datenblatt zeigt die vierte Generation des Motorola Droid Android Smartphones mit ausziehbarer Slider Tastatur, welche am 8. Dezember beim Amerikanischen Netzbetreiber Verizon erscheinen soll. Wie bereits in den letzten Wochen zu sehen war, kommt das DROID 4 im neuen Motorola RAZR Design mit abgerundeten Ecken und Kanten daher.

Auf dem ersten Blick gibt es beim neuen DROID 4, große Ähnlichkeiten zum neuen RAZR, wie den Kamerabuckel auf der Rückseite. Erst auf den zweiten Blick, erkennt man die ausfahrbare Tastatur und einen entfernbaren Akkudeckel. Dieser besitzt einen neuartigen Schließmechanismus, es ist aber noch ein Geheimnis, wie dieser genau funktioniert. Nach dem Entfernen des Backcovers, hat man Zugang zum 1785 mAh Akku, dem Simkarten- und MicroSD Slot. So war es vor dem neuen RAZR auch normalerweise bei Motorola üblich. Diese Tatsache wird den größten Teil von Euch freuen, ist es doch weiterhin problemlos möglich, den Akku auszutauschen.

Bei der technischen Ausstattung, gibt es beim DROID 4, bis auf die 5-zeilige Volltastatur mit LED-Hintergrundbeleuchtung und dem 4 Zoll großen qHD Display, große Ähnlichkeiten zum DROID RAZR. Das wären ein 1,2 GHz Dual-Core Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher, einer 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite mit 1080p Camcorder Funktion und LED Flash und einer HD Kamera auf der Frontseite. Der Interne Speicher ist 16 GB groß, dieser kann mit MicroSD Karten erweitert werden, MicroSD Karten bis zu einer Größe von 32 GB werden unterstützt. Zudem sind ebenfalls ein Micro USB und eine Micro HDMI Buchse vorhanden. Zu guter Letzt muss noch erwähnt werden, dass das DROID 4 erstmals auch für das 4G LTE Netz ausgelegt ist

Im Großen und Ganzen kann man jetzt schon sagen, dass das DROID 4 ein würdiger Nachfolger der in den USA erfolgreichen Modellreihe werden wird, aber ob das Motorola DROID 4 “Milestone 4“ auch den Weg nach Europa finden wird, ist bisher noch unklar.

Hier in der Galerie, sind neben dem Datenblatt mit den offiziellen Spezifikationen, weitere Bilder zum DROID 4 enthalten. Bei dem Datenblatt mit den offiziellen Spezifikationen, soll es sich um Schulungsmaterial für Verizon Shop Mitarbeiter handeln. Weiter Bilder zeigen unter anderem die 5-zeilige Volltastatur mit der voll beleuchteten LED-Hintergrundbeleuchtung, die Front und die Rückseite und die Evolution vom DROID 2 bis zum heutigen DROID 4.

Quelle / via

About Thomas H.

Ich bin ein Mitglied dieses Blogs und Fan Mobiler Unterhaltungselektronik...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen