Motorola Mobility kündigt MT917 und XT615 für den Chinesischen Markt an

Motorola Mobility kündigte dieses Wochenende das MT917 und das XT615 für den Chinesischen Markt an. Bereits Anfang November hatten wir über das Motorola MT917 berichtet, das Gerät hat im Design große Ähnlichkeiten zum Motorola Droid RAZR.

Jetzt hat der Handy-Hersteller das High End Flaggschiff offiziell in China für den Netzbetreiber China Mobile vorgestellt. Wie beim Motorola Droid RAZR, hat das MT917 einen Hochwertigen Material Mix aus Plastik, Metall, Gorilla Glas und Kevlar, an der dünsten Stelle ist das Gerät 8,5 mm dünn. Im Gegensatz zum DROID RAZR, besitzt das MT917 ein größeres 4,5 Zoll Display in HD Auslösung und eine Rückwärtige 13 Megapixel Kamera mit 1080p Camcorder Funktion und LED Flash. Die weitere Ausstattung ist weitgehend identisch zum DROID RAZR, das wäre ein 1,2 GHz Dual Core Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher, einen 16 GB großen internen Speicher, der per MicroSD Karte Slot bis auf 32 GB erweitert werden kann. Natürlich ist das MT917 auch mit Micro USB und einer Micro HDMI Buchse ausgestattet, welche auch das webtop Zubehör unterstützten werden. Doch ein entscheidender unterschied ist die TD-SCDMA Netzwerk-Kompatibilität des MT917, das ein Einsatz des Gerätes außerhalb Chinas verhindert. Zum Marktstart wird das MT917 mit Android 2.3 Gingerbread ausgeliefert, das Gerät wird in China, Mitte Dezember erwartet. Weiteres Detail sind leider nicht bekannt.

In einer weiteren Pressemitteilung, kündige Motorola auch ein weiteres Gerät an, das XT615, es erhielt vor kurzem eine FCC Prüfplakette. Das Mittelklasse Gerät ist an der dicksten stelle 9,8 mm dünn, es verfügt über ein Vier-Zoll-edge-to-Edge-Display, wie vom Hersteller in der Pressemitteilung beschrieben wurde, hat das Display eine FWVGA Auflösung von 480 x 854 Pixel, ein 800 MHz Prozessor mit 1 GB ROM und 512MB RAM, eine 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite mit LED Flash und eine VGA Kamera auf der Frontseite. Ausgeliefert wir das XT615 mit Android Gingerbread 2.3 und der neuen Moto-Switch UI 2.0. Das XT615 wird in China ebenfalls für Dezember erwartet, der Verkaufspreis wird in China bei ungerechnet 355,- Euro liegen.

Die wichtigsten Key Features und Spezifikationen des XT615:

  • Bänder: WCDMA, HSDPA / Quad-band GSM
  • Platform / OS: Android Gingerbread 2.3 mit Moto-Switch UI 2,0
  • Abmessungen: 117,7 x 60,5 x 9,8 mm / 123.6g (mit Batterie)
  • Display: 4,0 „480×854 FWVGA
  • Kamera: 8MP LED Blitz / VGA Front, LED-Blitz
  • Konnektivität: 3,5 mm, USB 2.0 HS, BT3.0 EDR/A2DP, 3G-Hotspot, WLAN
  • CPU / Speicher: 800 MHz, 1 GB RAM / 512MB ROM
  • microSD-Karten Slot unterstützt microSD-Karten bis zu einer Größe von 32 GB
  • Akku: 1390mAh

Ob eines der beiden Geräte, auch den weg nach Europa Schaft, ist noch unklar.

VIA / Quelle / Quelle

About Thomas H.

Ich bin ein Mitglied dieses Blogs und Fan Mobiler Unterhaltungselektronik...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen