Navfree – Onboard Navi ab sofort auch für Android kostenlos

Die Navigationsapp Navfree gibt es ab sofort gratis im Android Market. Die Karten basieren auf OpenStreetMap und sind daher immer recht aktuell. Interessant wird Navfree vor allem deswegen, weil die Karten auf dem Handy gespeichert werden und somit zur Navigation keine Internetverbindung gebraucht wird. Rein optisch wirkt es hochwertig und von den Funktionen liest es sich ebenfalls höchst interessant.

Es gibt eine 2D oder 3D Ansicht, Tag/ Nachtumschaltung, Deutsche Sprachführung, Automatischer Zoom bei Kreuzungen, Fußgängernavigation, umfangreiche POI Suche usw.

Aber am besten ist halt immer noch die Erfahrungen im echten Betrieb, von daher habe ich es mir gleich mal auf mein Galaxy Note installiert und weil sich sowieso heute noch eine größere Strecke fahren muss, werde ich es doch gleich mal testen und natürlich berichten.

Für iOS ist es bereits seit längerer Zeit gratis zu bekommen.

Android Market: https://market.android.com/details?id=com.navfree.android.OSM.ALL

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen