Neues Update fürs Nokia Lumia 800 – Bester Akku der Geräteklasse aber immer noch kein Tethering

0
3

Hallo Hersteller, wie es richtig geht hat Nokia vorgemacht. Dieses recht große Update für das Lumia 800, sollte am 18. April ausgerollt werden, nun ist es knapp 3 Wochen eher erschienen. So soll es sein. Dieses Update bringt signifikante Verbesserungen der Akku-Laufzeit. Wir erinnern uns, als das Lumia 800 erschien haben sich viele User über eine unterirdisch kurze Akku Laufzeit beschwert obwohl das Gerät einen 1450mAh-Akku verbaut hat. Dieser wurde aber bei vielen Nutzern aufgrund eines Bugs nur zu 60% geladen.

Mit diesem Update, dem 3 innerhalb von 4 Monaten! will Nokia diesen Bug behoben haben. Auch soll der Klang des Gerätes verbessert worden sein. Die Versionsnummer lautet 1600.2487.8107.12070

Das mit dem Klang kann ich bestätigen da ich das Update bereits gestern Abend erhalten habe. Was die Akku-Laufzeit betrifft muss ich noch weitere Beobachtungen anstellen. Wann ihr das neue Update erhalten werdet könnt ihr hier erfahren. Dort hat Nokiai eine Karte veröffentlicht und wenn ihr auf eure Region klickt seht ihr ob euer Gerät dabei ist.
Link
Allerdings kann es bei gebrandeten Geräten immer zu Verzögerungen kommen. Mein Lumia ist ein freies Gerät.

Was genau Nokia jetzt mit der verbesserten Akku-Laufzeit meint soll dieses Zitat aus dem Presseartikel verdeutlichen

…Wir haben die Software auf Herz und Nieren geprüft und schließlich ist ein Update dabei herausgekommen, das signifikante Verbesserungen der Akkulaufzeit mit sich bringt –sei es bei reiner Sprechzeit in 3G-Netzwerken, beim Internetsurfen über W-LAN, beim Musikhören oder im ganz alltäglichen Nutzungs-Mix.

Interne Tests haben außerdem gezeigt, dass für Smartphones mit einer ähnlichen Akkukapazität (das Lumia 800 hat einen 1450mAh-Akku), das Lumia zu den Leistungsstärksten im Bereich Akkuperformance gehört.

Seitdem ich das Update heruntergeladen habe, liegt die durchschnittliche Akkulaufzeit meines Lumias bei 25-30 Stunden, in denen ich viele Anrufe getätigt, SMS geschrieben, im Internet gesurft und E-Mails von drei verschiedenen Accounts „gepusht“ habe. Außerdem habe ich Musik gehört, hin und wieder Nokia Navigation oder Karten genutzt und das Telefon nachts für etwa 5 Stunden im Flugzeugmodus gelassen.

Hört sich ja gigantisch an, mal sehen ob ich dies bestätigen kann…
Leider hat Nokia IMMER noch nicht die Tethering-Funktion die ja mit Mango Einzug gehalten hat, freigeschaltet. Auch hierfür hat Nokia eine Erklärung und bestätigt das es Zukunft mit einem weiteren Update erscheinen wird.

Wir wissen, dass einige von euch gespannt darauf sind, wann Funktionen wie WiFi-Tethering ermöglicht werden. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bestätigen, wann dieses Update ausgeliefert wird, wir können euch aber versichern, dass es auf dem Weg ist. Wir hoffen, dass ihr uns zustimmt, wenn wir zuerst jene Verbesserungen ausliefern, die allen Nutzern den besten Mehrwert für ihr Lumia bringen.

Das allerdings finde ich echt übel. Seit beinahe einem halben Jahr ist Mango nun auf dem Markt und Nokia schafft es immer noch nicht dieses Feature zu implementieren. Schade.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here