Nexus 6 Banner

Schon länger schleiche ich bei den diversen Elektromärkten uns Shops um das Nexus 6 herum. Ich stehe ja auf große Phablets und da passt das Nexus 6 perfekt in mein Beuteschema. Und dann ist mir ein solches Prachtstück bei ebay vor die Flinte gelaufen und ich habe es geschossen. Ein Schuss, ein Treffer. 3, 2, 1, meins. Die Einen verfluchen es, die Anderen vergöttern es. Nun will ich wissen, wie es wirklich ist. Hier in der Übersicht zum Dauertest findet ihr alle wichtigen Daten, Infos und Links zum Dauertestkandidaten.

Der Markt der Phablets wächst und wächst. Da braucht man keine Statistiken sondern muss nur mal die Augen auf machen. Immer öfter sieht man diese riesigen Smartphones und auch ich schaue auf die Größe. Ich hatte ja schon einige Konkurrenten im Dauertest, darunter den Urvater aller Phablets, das Samsung Galaxy Note 4 (Testbericht), das HTC One Max (Testbericht), das iPhone 6 Plus (Testbericht), Sony Xperia Z Ultra (Testbericht) oder das bisher beste Smartphone, dass ich je getestet habe…das Huawei Ascend Mate 7 (Testbericht) und noch ein paar mehr. Daher sind meine Erwartungen sehr hoch, denn das Nexus 6 ist nicht gerade billig und es ist eben ein Nexus. Ein Ruf eilt ihm voraus. Aber wie sieht es im Alltag aus?

Übersicht:

Teil 1 – Unboxing und Erster Eindruck
Teil 2 – Betriebssystem, Apps und Performance
Teil 3 – Display, Kamera und Akku
Teil 4 – Klang, Konnektivität und Fazit

Technische Daten:

  • Android 5.1 LollipopNexus 6 Front
  • 5,96″ AMOLED Display mit 2560 x 1440 Pixel
  • 493 ppi
  • Gorilla Glass 3
  • 2,7 GHz Snapdragon 805 Quad-Core Prozessor
  • Adreno 420 GPU
  • 3 GB RAM
  • 32 / 64 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera mit 4K Videoaufnahme
  • Optischer Bildstabilisator
  • 2 Megapixel Frontkamera
  • LTE
  • Nano-SIM
  • WLAN 802.11ac
  • Bluetooth 4.1
  • NFC
  • Miracast
  • DLNA
  • GPS
  • Stereo-Frontlautsprecher
  • 159,26 x 82,98 x 10,06 mm
  • 184 g
  • 3220 mAh (nicht wechselbar)
  • Qi Unterstützung und Quickcharge

Produktseite: store.google.com/nexus_6 / motorola.de/nexus-6

Ausführliche deutsche Bedienungsanleitung: n/a

Ab 499 € beginnt der Spaß in weiß oder blau, denn dafür bekommt man das Nexus 6 mit 32GB Speicher. Wer gerne 64GB haben möchte, wird direkt einmal 649 € los. Also alles andere als ein Schnäppchen.

Nexus-6_1

 

Video:

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen