Nokia Extrem – zur Einführung des Lumia 800 wird geklotzt und nicht gekleckert

Das Lumia 800 (hier unser Testbericht) scheint für Nokia extrem wichtig zu sein. So wichtig, das man dafür die Größte Werbekampagne der Firmengeschichte auffährt. Und da wird nicht gekleckert sondern geklotzt. Rund um die Welt wird mit spektakulären Aktionen gezeigt, wo man hingehört. Dabei wurde in London der mit Abstand spektakulärste Event durchgeführt.

Fangen wir mal etwas gediegen an und zwar in Hong Kong. Dort hat man ein Lumia 800 aus insgesamt 550 einzelnen 800er und 710er Kartons gezimmert.

 

 

 

 

 

 

Aber so richtig heftig wurde es dann am 28. November in London. Dort hat man mal so eben auf den 120 m Millbank Tower eine 4D Projektion gezaubert, die von einem DJ mit fetten Beats untermalt wurde. Einfach nur der Hammer. Das Video zeigt diese Aktion in voller Länge:

Wir erinnern uns…auch Microsoft hat die Einführung von Windows Phone in den USA mit einem Gigant-Smartphone so richtig fett gefeiert (Link)

Bin mal gespannt was als nächstes kommt…

Quelle
Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen