[Offiziell] Der Preis des LG V900 OPTIMUS PAD steht fest

LG gab heute zur CeBIT bekannt das man das LG V900 OPTIMUS PAD in Deutschland zu einen Unverbindlichen Preis von 899,- ab April anbieten wird.
Ursprünglich wollte LG das OPTIMUS PAD für 999,- Euro anbieten.

Das ist zwar immer noch ein stolzer Preis, aber dafür bekommt man einiges geboten, immerhin das erste Tablet mit NVIDIA Tegra 2 Prozessor von LG das Videos in 3D Aufnehmen kann und 3D Inhalte auf externen Geräten Wiedergeben kann.

Pressemitteilung:

„28. Februar 2011

LG V900 OPTIMUS PAD: 3D-Tablet für Privat- und Businessnutzung

CeBIT, 28. Februar 2011 — Im April 2011 wird es soweit sein: Das Tablet mit der besten Ausstattung kommt in Deutschland auf den Markt. Innovativ und super handlich schließt das LG V900 OPTMUS P

AD die Lücke zwischen PC und Handy. Denn mit seinem hochauflösenden 1.280×768 Pixel Touchscreen und 22,6 Zentimetern Durchmesser ist es zum einen so klein, dass es seinem Nutzer in allen Lebenslagen zur Seite stehen kann, zum anderen ist es aber groß genug für alle gängigen Anwendungen. Und das auf Honeycomb-Basis (Android 3.0), dem neuen für Tablets optimierten Betriebssystem von Google.

Ausgestattet mit einem Dual-Core Prozessor Tegra 2 von NVIDIA bringt der neue Tablet-PC von LG stets starke Leistung. Besonderes Kennzeichen: Die 3D-Kamera an der Rückseite des LG V900 OPTIMUS PADs. Von nun an können alle wichtigen Momente im Leben in 3D festgehalten und mit Freunden und Familie geteilt werden. „Das LG V900 OPTIMUS PAD ist das erste Tablet mit 3D und eröffnet damit völlig neue

Einsatzmöglichkeiten im Business-Bereich“, erklärt Gunter Thiel, Head of Marketing Mobile Communications bei der LG Electronics Deutschland GmbH. „So kann das LG V900 OPTIMUS PAD zum Beispiel für Gutachten eingesetzt werden.“

Das LG V900 OPTIMUS PAD wird ab April 2011 zum Preis von 899 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) auf dem deutschen Markt verfügbar sein.“

[youtube id=“CCklqlgQ4js“ w=“480″]

Quelle LG

 

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen