Ein Quickie am späten Nachmittag, der das von mir lang so sehnlichst erwartete OnePlus 3 betrifft. Heute wurde endlich das offizielle Datum für die Vorstellung veröffentlicht.OnePlus 3

Laut einem Eintrag im OnePlus Blog ist es am 15. Juni um 18:30 Uhr deutscher Zeit endlich soweit. Dann wird das OnePlus 3 vorgestellt und wohl noch am selben Tag über die Homepage zu bestellen sein. Und von Carl Pei höchstpersönlich dann dieser erlösende Satz:

With the OnePlus 3, we’re officially saying goodbye to invites. It’s a big step for us as a company, our fans, and fellow tech enthusiasts. After sending out millions of invites over the past two years, it’s hard to not think back to the early days and how far we’ve come. We’re proud to have reached a point where we feel confident in making our new device available without invites from day one.

Es gibt also keine Invites mehr. Endlich. Jeder kann bestellen. Weltweit.

Auf jeden Fall wird das OPO3 wieder ein Preis/Leistungskracher. Laut den Zulassungsbehörden TEENA und FCC wird es einiges in seinem Unibody-Alukleidchen zu bieten haben. Ein 5,5″ Full-HD Display, einen Snapdragon 820 Prozessor, Fingerabdruckscanner, USB Typ-C und wohl bis zu 6 GB RAM. Beim Preis munkelt was von $330.

Wer möchte, kann auf der Seite des OnePlus Labs wortreich beschreiben, warum man einer von 30 auserwählten sein sollte, der das OPO3 vorab zum testen bekommt. Derlei Blödsinn mache ich nicht mit und warte artig auf die Vorstellung ohne mich zum Affen zu machen.

Quelle via

[abx product=“33323″ template=“33235″]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here