OPPO F1 – mit dem Slogan #HelloMetal kommt dieses Mittelklasse Smartphone auch zu uns

OPPO F1 Banner

Die Chinesen kommen und das mit Macht. Nachdem die CES in Punkto interessante Neuheiten ein ziemlicher Flop war, schlägt die Stunde der chinesischen Hersteller. Einer davon, nämlich Oppo, schickt sich an nun auch offiziell in Europa an den Start zu gehen. Das nun vorgestellte OPPO F1 hat einiges zu bieten und könnte sich als echte Alternative etablieren. Das Motto zur Präsentation lautet #HelloMetal bzw. #GoodbyePlastic und hier habe ich alle wichtigen Daten, Infos und Links gesammelt.

 

Die Zeiten sind wohl endgültig vorbei, dass man pauschal alle chinesischen Hersteller über den Copycat-Kamm scheren kann. Oder auch das man die Preisknaller nur umständlich über kleine Onlineshops importieren musste. Gerade OPPO hat sich in der Chinamobiles Fangemeinde einen Namen gemacht und weiß immer wieder mit wirklich gelungenen Neuheiten auf sich aufmerksam zu machen. Das F1 ist nun das Erste, welches ganz offiziell direkt von OPPO in Deutschland bezogen werden kann. Ohne Zollärger, Einfuhrsteuern, ewigen Wartezeiten, ohne wirkliche Garantie und Rückgaberechte. Und es weiß zu gefallen. Vorne herum ist es in 2,5D geformtes Gorilla Glass 4 gehüllt, außen herum alles in Aluminium und innen drin vernünftige Technik handlich verpackt inkl. deutschem LTE. Und das alles zu einem Preis, der bei vielen Interessenten durchaus im tolerablen Bereich für eine Neuanschaffung liegt.

Technische Daten:OPPO F1_1

  • Dual-SIM Kombislot (Nano + Micro-SIM / microSD)
  • Android 5.1 Lollipop
  • ColorOS 2.1
  • 5″ TFT Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 294 ppi
  • Gorilla Glass 4
  • 1,7 GHz Snapdragon 616 Octa-Core Prozessor
  • 3 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • microSD bis 128 GB
  • 13 Megapixel Kamera
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • LTE Cat.4 (Band 1,3,5,7,8,20,28)
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • GPS / GLONASS
  • 143,5 x 71 x 7,25 mm
  • 134 g
  • 2500 mAh (nicht wechselbar)

Produktseite: europe.oppostyle.com/f1

Es ist ab sofort in der Farbe Gold für 229 € über die Homepage oder auch schon bei Amazon* zur Vorbestellung freigegeben, wobei die ersten 1000 Vorbesteller noch mit einem kostenlosen OPPO Selfie Stick beglückt werden. Wer das OPPO F1 bei uns über Amazon* bestellt, bekommt das bessere Angebot, denn hier bekommen die Vorbesteller ein Flipcase im Wert von 18 € gratis dazu -> Link*

Die Auslieferung wird wohl für den 28.02.2016 vorbereitet. Eine weitere Version in Rose Gold ist wohl auch schon in der Pipeline.

Allerdings fällt einem direkt die technische Verwandschaft mit dem vo wenigen Tagen vorgestellten Xiaomi Redmi 3 auf. Das Redmi 3 gibt es aber nicht bei uns zu kaufen und daher ist eigentlich aus der Konkurrenz. Allerdings würde mir als nächstes direkt das richtig gute OnePlus X (Testbericht) als Alternative einfallen und da müsste ich nicht lange überlegen und direkt zum OnePlus X greifen. Wer es etwas größer mag, könnte sich auch noch mal das gerade vorgestellte Honor 5X näher anschauen.

Video:

Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

2 Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen