Panasonic ELUGA Power – alle Infos zum 5-Zöller mit 1,5 GHz

Groß ist in, das zeigen etliche Neuheiten auf dem MWC jenseits der 4,7″. So kommt das jetzt vorgestellte zweite Panasonic Smartphone aus der Eluga-Serie mit dem Zusatz „Power“ mit einem großen 5 Zoll Display. Hier haben wir mal alle Infos, technische Daten, Fotos, Videos usw. gesammelt.

Den kleineren Bruder Panasonic Eluga mit seinem 4,3″ Display haben wir schon vor ein paar Tagen vorgestellt.

Technische Daten:

  • Android 4.0
  • 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Dual-core Prozessor
  • 5″ HD Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 8 GB interner Speicher
  • 8 Megapixel Kamera
  • 1080p Full HD Videoaufnahme
  • microSD Slot
  • NFC
  • IP57-Standard wasser- und staubgeschützt
  • 136 x 70 x 9,6 mm

Leider gibt es noch keinerlei Infos zum Relase oder Preis.

Hands-On:

http://www.theverge.com/2012/2/27/2827510/eluga-5-inch-prototype-and-eluga-hands-on-pictures#3057431

http://www.phonearena.com/image.php?m=Articles.Images&f=name&id=55393&name=Panasonic-ELUGA-power-Hands-on

Pressemitteilung:

Panasonic präsentiert ELUGA power

Panasonic erweitert das europäische Smartphone-Angebot mit einem leistungsstarken Modell mit 5 Zoll HD-Display und 1,5GHz-Prozessor.

Hamburg, Februar 2012 – Panasonic Europa hat heute mit dem ELUGA power ein weiteres Smartphone für den europäischen Markt präsentiert. Zur Ausstattung gehört der 1,5GHz-Dual-Core-Prozessor SnapdragonTM S4 von Qualcomm, ein brilliantes 5 Zoll-HD-LCD-Display mit einer Auflösung von 1280×720 und 1080p Full HD Videofunktionalität. Mit Android TM 4.0 (Ice Cream Sandwich) als Betriebssystem verfügt das ELUGA power auch über near field communication (NFC) Technologie für mobilen Datenaustausch wie beispielsweise bargeldloses Bezahlen.

Das ELUGA power ist die perfekte Mischung aus Design und Funktion. Bei gerade einmal 133 Gramm Gewicht verfügt es dennoch über ein extra großes 5 Zoll-Display, das in einem ultraschlanken Gehäuse mit 9,6mm Profil Platz findet. Damit hat der Anwender auch unterwegs volle Businessfunktionalität.

Das ELUGA power lässt sich extrem schnell aufladen und ist damit eins der komfortabelsten Smartphones auf dem Markt. In gerade einmal 30 Minuten erreicht das Smartphone von Panasonic 50 Prozent der Ladekapazität. Dank seines 1.800mAH starken Akkus eignet sich das ELUGA power für Anwender, die von ihrem Mobiltelefon genauso viel Leistung erwarten wie von sich selbst.

Die wichtigsten Spezifikationen
• 5 Zoll großes HD-Display mit einer Auflösung von 1280×720 in einem 9,6mm starken Rahmen.
• Ultraschlanker Formfaktor mit 136x70x9,6mm.
• Qualcomm Snapdragon S4 1,5GHZ Dual-core Prozessor mit vorinstalliertem Android 4.0.
• Nach dem internationalen IP57-Standard wasser- und staubgeschützt.
• NFC für bargeldloses Bezahlen und no-touch Datenaustausch.
• Kamera mit 8 Megapixel Autofokus und 1080p Full HD Videofunktionalität. Sie verfügt über automatische Szenenerkennung und einen 8fach digitalen Zoom sowie eine Frontkamera für Videoanrufe.
• Superschnelles Aufladen: Der Smartphoneakku lädt in lediglich 30 Minuten auf 50 Prozent auf, eine Ladung auf 80 Prozent dauert 57 Minuten (ausgehend von 10 Prozent Ladestatus)
• Nach dem internationalen IP57-Standard wasser- und staubgeschützt.
• 8GB interner Speicher und ein Micro SD Card Slot für weitere 32GB.

Toshiya Matsumara, General Manager und Head of Mobile Communications bei Panasonic System Communications Europe sagt: „Das ELUGA power ist ein Meilenstein für uns, denn es definiert das moderne Smartphone neu. Bislang wurden bei Smartphones immer Zugeständnisse gemacht – entweder zu Gunsten der Ausstattung an das Design oder zu Gunsten der Form an die Funktionalität. Das ELUGA power ist ein Wendepunkt: Es kombiniert hohe Leistung und High-end Style. Das ELUGA power verfügt über ein komfortables 5 Zoll-HD-Display, es lädt superschnell, ist wasser- und staubgeschützt und mit beeindruckenden Funktionen wie NFC und einem 1,5GHz-Prozessor ausgestattet. Gleichzeitig ist es ein schlankes, kompaktes Smartphone für Stilbewusste.“

Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen