Ramos W42 – nix Neues aus dem fernen Osten

Ramos W42_BannerMittlerweile beschäftigen wir uns ja immer stärker mit den sogenannten Einsteiger-Tablets und dabei fällt eines extrem auf. Diese Hersteller wie z.B. Ramos bringen neue Tablets im Stundentakt heraus. Eben war das Ramos W30 (Testbericht) und das Ramos W30 HD (Vergleichstest) noch die Neuesten, wird schon wieder das nächste Modell nachgeschoben. Hier haben wir mal alle wichtigen Infos zum Ramos W42 zusammen getragen.


Wer jetzt aber meint, dass eine größere Nummer auch gleich mehr Power oder sonstwas bedeutet…weit gefehlt…gerade bei den Asiaten muss man immer ganz genau hinschauen, denn oft genug unterscheiden sich die Geräte nur minimal. So auch dieses hier. Schlimm ist allerdings die Tatsache, dass sich viele Angaben gerade bei Ramos teilweise deutlich unterscheiden. Da steht auf einer Seite etwas von 1280 x 800 Pixel und auf der nächsten Seite mit den genauen Details plötzlich nur noch 1024 x 800 Pixel. Und selbst in den diversen Shops gibt es immer wieder unterschiedliche Angaben…

Technische Daten (unter Vorbehalt):

  • Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich
  • 9,4″ IPS HD LCD Display mit 1280 x 800 Pixel (oder 1024 x 800 ???)
  • 1,4 GHz Samsung Exynos 4412 Cortex A9 Quad-Core Prozessor
  • Mali 400×4 GPU
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • microSD Slot
  • 2 Megapixel Kamera
  • 0,3 Megapixel Frontkamera
  • WLAN IEEE 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • Micro-USB 3.0
  • 3,5mm Hadset Buchse
  • 3G über Dongle (E1916, ZTE AC2736, HUAWEI E1750, HUAWEI EC122, HUAWEI EM770W)
  • vollwertiger Google Play Store
  • 244,6 x 170,3 x 10,5 mm
  • 524 g
  • 6000 mAh

Produktseite (chinesisch): http://www.ramos.com.cn/news.php?action=view&id=520

Wer die Daten mit denen des W30 vergleicht, wird sehen, dass so ein W42 eigentlich komplett baugleich ist. Bis auf das Display. Das W42 ist dadurch etwas leichter, kürzer und schmaler aber dafür dicker und ein GPS Modul ist auch hier nicht vorhanden.

Das Tablet gibt es demnächst bei androidfiguren.de zum Preis von 255,26 € direkt aus Deutschland inkl. Garantie und ohne irgendwelchen Ärger mit dem Zoll.

Ob ich es testen werde? Nein. Dafür unterscheidet es sich zu wenig vom W30 und davon war ich auch nicht wirklich überzeugt.

[asa]B0084EVUPS[/asa]

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

6 comments

  1. Hallo Peter, ich verfolge eure Seite täglich, es macht viel Spaß eure ehrlichen Berichte zu lesen. Dennoch habe ich so meine Zweifel, ob die „Einsteiger“ Tablets langfristig für den Kunde das Richtige sind. Vielleicht sollte man doch ein paar Monate länger sparen und dann ein Markenprodukt kaufen. Thema: richtige Angaben, Akku,….

    • Versuch mal für den Preis ein Tablet mit Exynos 4412 als Markentablett zu kriegen, das Samsung Note 10.1 kostet immernoch Neu über 400 Euro …

      • Ok, lass uns über eine Differenz von 150,– sprechen. Wie lange habe ich ein gutes Tablet? 5 Jahre? Was kostet es mich dann pro Monat wirklich mehr? 2liter Diesel, oder eine Portion Pommes,….Was hab ich davon, wenn es am Anfang billig ist und ich merke, ups fehlkauf.

        • 5 Jahre … der war gut 🙂

        • In 5 Jahren bekommst ist selbst ein iPad hoffnungslos veraltet und bekommst dann nicht mal mehr bei Apple Updates oder sonstwas…man sollte mal ein klitzekleines bisschen realistisch bleiben…

        • Was hat Abschreibung mit dem Thema zu tun ? Die Chinesen müssen ein Tablet für den Preis entwickeln, die Interessiert es nicht ob du das gerne 10 Jahre behälst und dann Rechnerisch 0,25 Cent am Tag bezahlt hast :D.Zumal eine realistische Angabe höchstens 2 Jahre ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen